Dolby Atmos
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 12.505
Registriert seit: Mar 2009
#1
21.10.2015, 18:52

Da ich hier anscheinend der bisher einzige bin, der dieses neue Tonformat genießen kann, mache ich mal einen neuen Thread auf.

Noch ist nicht klar, welches 3-D-Tonformat das Rennen machen wird (Dolby Atmos/Auro3D/DTS:X). Es ist wie damals bei der DVD. Aber schon jetzt kann ich sagen, dass das Erlebnis, auch von oben die Sachen zu hören, die in der Natur auch oben sind, grandios ist. Leider ist das native Material für z.B. Dolby Atmos bisher äußerst begrenzt. Wer aber einen Dolby-Atmos/Auro3D-fähigen AV-Receiver sein eigen nennt, kann das auch annäherungsweise bei normalem Dolby 5.1 vernehmen. Immerhin....

Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.771
Registriert seit: Mar 2009
#2
06.02.2016, 13:28

Axel ich bin schon des Öfteren in den Genuss von Atmos gekommen. Macht schon Spaß allerdings für mich nur in einem seperaten Kinoraum. Im Wohnzimmer wäre diese Installation nichts für mich.
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste