Empfehlenswerte "alte" Plattenspieler?
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 30.187
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 11:51

Stefan!!!!!!!!!!!!!!!
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.2010, 11:51 von Peter Wind.)
Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 11:56

Nix Stefan, der hat das Bild gefälscht und ist jetzt abgetaucht Dodgy
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 12:03

Peter, was schreist Du so laut? Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 30.187
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 12:05

(29.01.2010, 12:03)Stones schrieb: Peter, was schreist Du so laut? Big Grin
Wir warten sehnsüchtig darauf, dass du uns sagst, was für ein Kenny das ist oben.
Habe es mal mit deiner Methode probiert, klappt.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.2010, 12:06 von Peter Wind.)
Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 13:02

...es bleibt spannend Cool
Zitieren
jürgen
Unregistered

 
29.01.2010, 13:19

vom Bild her würde ich sagen das ist ein KD-990, und irgendwie habe ich so in Erinnerung da war mal was mit Plattenansaugung über ein Vakuum. Vielleicht ist der Hebel die Vakuumpumpe??
Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 13:32

(29.01.2010, 13:19)jürgen schrieb: vom Bild her würde ich sagen das ist ein KD-990, und irgendwie habe ich so in Erinnerung da war mal was mit Plattenansaugung über ein Vakuum. Vielleicht ist der Hebel die Vakuumpumpe??

Die Zarge mit Bedienungselementen und Teller sieht aus wie vom 990.
Der Tonarm nicht, das ist ein älterer.

Plattenansaugung bei diesen Kennys?
habe ich persönlich noch nix von gehört Rolleyes
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 14:02

Ich weiß doch selber nicht, was es für ein Kenny ist, Leute
Habe das Bild aus dem Neutz gezogen. Big GrinProst
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 14:05

Wenn ich meine doch äußerst hochkompetente meinung abgeben darf: das ist ein "gepimpter" [Bild: alter_mann.gif]
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 14:08

Ja, irgendwie verbastelt, das Gerät, Volker. Confused
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 14:12

Wenn es vernünftig gemacht ist, und sinnvoll ist... warum nicht Wink

Ich habe auch ein paar DD´s hier rumstehen, denen die 78 UPM beigebracht wurden...
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
BluesBrotherMick
Unregistered

 
29.01.2010, 14:15

Mit dem Hebel kann man vielleicht die Tonarmhöhe regulieren... :-/
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
29.01.2010, 14:16

Sieht doch wirklich gar nicht schlecht aus - neuer Sport: "Pimp up my Dreher"! Big Grin
Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 14:33

(29.01.2010, 14:15)BluesBrotherMick schrieb: Mit dem Hebel kann man vielleicht die Tonarmhöhe regulieren... :-/


net wirklich. dafür ist doch diese EINE Schraube da (nein, nicht die "auf keinen Fall verdrehen") Smile

Ich denke echt, dass ist eine geschwindigkeitsumschaltung (neudeutsch: Speedshifter Big Grin ).

Evtl. (würde aber viele Umbaumaßnahmen nach sich ziehen) auch der Schalter für eine Vakuumansaugung, glaube ich aber nicht Confused

edit: wenn der Stefan das über Google Bilder gefunden hat, sollte doch auch die hauptsaite auftauchen, oder?
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 14:43

Hier ist der Link dazu, Volker:

http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...e%26sa%3DG

Sagt aber auch nischt aus.Huh
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 14:47

Stimmt,sagt gar nüscht aus Huh
Zitieren
Ruffy
HardcoreSammler
*

Beiträge: 214
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 19:23

Das ist ein KD-990

Ist ein guter Dreher, würde aber nicht mehr als 300,- für das Teil ausgeben. So hochwertig ist er leider nicht.

Kenwood hatte mehr oder weniger nur einen einzigen wirklich guten Dreher im Programm. Der es sogar gleich unter die Top 10 der getesteten in den frühen 80ern schaffte. Der L-07D
Liebhaber japanischer HiFi-Kisten und japanischem Live-Style
Suche japanische Lautsprecher: z.B. Yamaha, DIATONE, Coral, Sony, Pioneer, JVC, Onkyo.........usw.
Moderation in blau
Zitieren
fibbser
Unregistered

 
29.01.2010, 19:27

(29.01.2010, 19:23)Ruffy schrieb: Das ist ein KD-990

Isses SO eben nicht. Tonarm ist anders und die "Schaltung" ist auch nicht Serie.
Ansonsten gehen die Meinungen über den Kenny ziemlich auseinander, wie bei so ziemlich jedem Dreher, der einen gewissen Reiz hat Wink
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
29.01.2010, 19:58

Da hat der Micro Seiki BD-91 auch einen sehr guten Ruf.
Ist allerdings ein Riementriebler. SmileProst[/align]
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
02.02.2010, 12:54

Eine Antwort habe ich bzgl. des KD 750 bereits: Big Grin

Zitat:Moin,

hinsichtlich der Verarbeitunsqualität dürfte der KD-750 die Nase vorn haben: massive Zarge mit Echtholzfurnier, höheres Gewicht etc..

Der 750er ist allerdings eine recht herkömmliche Konstruktion mit separatem (wechselbaren) Tonarm, vom Konzept her interessanter ist der KD-990 mit seinem Metallskelett-Aufbau und integriertem Tonarm.

Letztendlich womöglich auch Geschmackssache. Ich habe einen KD-750 und würde ihn nicht gegen einen 990, 8030 oder 7010 tauschen wollen, KD-990-Besitzer mögen entgegengesetzt empfinden.
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
MikeDo
Gelöscht
*

Beiträge: 12
Registriert seit: Mar 2009
02.02.2010, 13:27

(02.02.2010, 12:54)Stones schrieb: Eine Antwort habe ich bzgl. des KD 750 bereits: Big Grin

Zitat:Moin,

hinsichtlich der Verarbeitunsqualität dürfte der KD-750 die Nase vorn haben: massive Zarge mit Echtholzfurnier, höheres Gewicht etc..

Der 750er ist allerdings eine recht herkömmliche Konstruktion mit separatem (wechselbaren) Tonarm, vom Konzept her interessanter ist der KD-990 mit seinem Metallskelett-Aufbau und integriertem Tonarm.

Letztendlich womöglich auch Geschmackssache. Ich habe einen KD-750 und würde ihn nicht gegen einen 990, 8030 oder 7010 tauschen wollen, KD-990-Besitzer mögen entgegengesetzt empfinden.

Nanana Stefan. Sowas macht man aber nicht, sich über eine Fragestellung in einem anderen Forum Munition besorgen, ohne das Thema drüben weiter zu verfolgen. Dodgy
Gruß aus Dortmund - Michael


Es gibt fast nichts auf der Welt, was einen Menschen so sehr zu beruhigen imstande ist wie eine möglichst eindringliche Bestätigung seiner Vorurteile.
Zitieren
fibbser
Unregistered

 
02.02.2010, 13:28

"Gong" Big Grin
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
02.02.2010, 14:01

Zitat:Nanana Stefan. Sowas macht man aber nicht, sich über eine Fragestellung in einem anderen Forum Munition besorgen, ohne das Thema drüben weiter zu verfolgen

Da sehe ich gar nichts verwerfliches an der Sache, wenn man
Infos sammelt und auch in einem anderen Forum die Erkenntnisse
mitteilt.Was spricht dagegen?

Man kann sich doch mit Informationen durchaus auch in verschiedenen Foren aushelfen.SmileProst
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2010, 14:04 von Stones.)
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 30.187
Registriert seit: Mar 2009
02.02.2010, 14:21

(02.02.2010, 14:01)Stones schrieb:
Zitat:Nanana Stefan. Sowas macht man aber nicht, sich über eine Fragestellung in einem anderen Forum Munition besorgen, ohne das Thema drüben weiter zu verfolgen

Da sehe ich gar nichts verwerfliches an der Sache, wenn man
Infos sammelt und auch in einem anderen Forum die Erkenntnisse
mitteilt.Was spricht dagegen?

Man kann sich doch mit Informationen durchaus auch in verschiedenen Foren aushelfen.SmileProst
Zumal
Zitat:ohne das Thema drüben weiter zu verfolgen
ja nicht stimmt Prost
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
02.02.2010, 14:23

Seitenumbruch. Big Grin
Danke Peter - ich sehe daran wirklich nichts verwerfliches, wenn sich
Hifi-Freunde aushelfen.Ich habe ja auch die Antwort aus dem HF als
Zitat eingefügt, weil ich mich grundsätzlich nicht mit fremden Federn schmücke.Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2010, 14:26 von Stones.)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste