Der gut klingende Cd-Thread jeglicher Musikrichtung
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
16.07.2009, 12:43

(16.07.2009, 12:25)Lion13 schrieb: mit einem genialen Gitarristen Timo Tolkki, der einfach nur wunderschöne Soli abliefert...
mit stratovarius war er gut, aber die Solo-Platte, die er nach seiner Trennung von der Band abgeliefert hat, taugt bestenfalls als Fahrstuhl-hintergrundberieselung.
Da haben seine ehemaligen Mitstreiter ohne ihn mit "Polaris" schon was richtig Gutes abgeliefert...
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.2009, 12:45 von piccohunter.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
17.07.2009, 20:39

Na dann will ich auch mal wieder eine Scheibe empfehlen,
die klanglich sehr gut und musikalisch wirklich sehr abwechslungsreich
ist:

[Bild: Edgar+Winter+-+Winter+Blues+-+1999.jpg]

Aus der Amazon.de-Redaktion
Fast drei Jahre hat sich der texanische Musiker Edgar Winter für sein neues Album Winter Blues genommen, das 1999 erschien. Es ist ein phantastische und facettenreiche Rückkehr zu allen Varianten des Blues, für das sich der Keyboarder und Saxofonist mit Musikergrößen wie Leon Russell, Dr. John und alten Weggefährten wie Rick Derringer, Eddie Money und natürlich seinen Legendary White Trash Horns umgab. Fette Bläsersätze wechseln ab mit Funk, New Orleans-Boogie, Rhythm'n'Blues, Rock-Blues und leisen, balladesken Tönen. Für den Film "Wag The Dog" mit Robert DeNiro und Dustin Hoffman schrieb Winter, der Jüngere den traditionellen Stomping Blues "Good Old Shoes", bei dem Leon Russell am Piano sitzt. Mit "Nu'Orleans" kommt Mardi-Gras-Stimmung mit Dr. John auf, besten Südstaaten-Blues bietet "Texas", während "New Millenium" zwischen Funk und kraftvollem Bluesrock schwankt. Beim schleppenden "On The Top of My Tongue" liefert Edgars Bruder Johnny eine wunderbare Slide-Gitarre, "White Man's Blues" ist auch vom Text her eine witzig-ironische Anmerkung zum Thema weißer Blues, "It's Only Money" besticht dagegen mit perfekt umgesetzten urbanem Blues. Das Schlussstück "You Are My Song", eine Hollywood-reife Ballade erinnert eher an Elton John -- allerdings zu seinen besten Zeiten.
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.07.2009, 20:39 von Stones.)
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
18.07.2009, 10:59

[Bild: 41X2Z2GAB9L._SS500_.jpg]
Type 0 Negative - October Rust

einfach nur geniale Scheibe, die sich jeder Schublade entzieht... Meist episch lange Songs, die sich meist gängigen Mustern entziehen... ist es Metal? ist es Industrial? Ist es Punk? Ist es Pop? Ist es Prog-Rock? Eigentlich nichts von alledem und doch von allem etwas... und ganz viel Individualität. Ich glaube, in dem Fall hilft nur eins: selber reinhören. Aber Vorwarnung: Es ist ein Album, das man mehrmals hören muss, um einen Zugang zu finden. Aber dann wird es eine lange Freundschaft. (nein, dies ist kein kopierter Werbetext, sondern meine persönliche Meinung Wink )

Der Klang ist mit Sicherheit nicht audiophil im klassischen Sinne, passt aber zur Stimmung und Musik perfekt. Eine andere Produktion oder Abmischung würde viel der speziellen Stimmung zunichte machen.

Weitere gute Type 0 Negative-Alben: Bloody Kisses und Dead Again
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
18.07.2009, 11:39

Zitat:Der Klang ist mit Sicherheit nicht audiophil im klassischen Sinne, passt aber zur Stimmung und Musik perfekt.

Hallo Torsten:
Ist wohl von der Qualität ähnlich ,wie beim Cure Album Disintegration,
wo der Ton auch nicht perfekt war, aber absolut zur Musik paßt.

Sehe ich das richtig, Torsten? Confused
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
18.07.2009, 11:43

(18.07.2009, 11:39)Stones schrieb: Sehe ich das richtig, Torsten? Confused

Genau, Stefan... Prost
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
18.07.2009, 13:22

Diese DoCd gefällt mir sehr gut und hat eine wirklich gute
Tonqualität.
Es ist,ich würde sagen:
Rock'n Roll-Soul - Jazz - Boogie - Blues.Big Grin
Also eine äußerst interessante Musikmischung, die ich in dieser
Form noch nie gehört habe.Aber es gefällt mir gut und man hat
einen Fußwippfaktor.Wirklich empfehlenswert und außergewöhnlich. Hail

[Bild: mojo_blues_band_-_their_hottest_tracks.jpg]
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
19.07.2009, 19:58

[Bild: winter1.jpg]

Johnny Winter at his best.Absolute Empfehlung und sogar die Tonqualität
ist wirklich recht gut, wenn man bedenkt, daß die Scheibe 1969 live in 8-Spur-
Technik aufgezeichnet wurde.

Blues-Fans: Holt Euch die Scheibe, sie soll limitiert sein, in welcher Höhe -
weiß der Geier.
Ich sage nur - genial. Hail Johnny war wirklich einer der Größten. Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.785
Registriert seit: Mar 2009
19.07.2009, 21:22

Bei so viel "Rock-Kram" muß ich einfach gegenhalten Big Grin

Von einem der größten Soul-Men aller Zeiten (leider auch schon tot !) hier ein Album aus seiner Disco-Phase, das einige schöne Tracks für Disco-Soul-Aficionados enthält :

[Bild: 41M6EZ7G7XL._SL500_AA240_.jpg]

Der Mann war einfach genial !
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Hifi_Addicted
Stammgast
*

Beiträge: 168
Registriert seit: Mar 2009
19.07.2009, 22:44

Einen Blick auf Isaac Hayes könnte ich durchaus mal Riskieren bis jetzt kenne ich ihn eh nur als Chef http://en.wikipedia.org/wiki/Chef_%28South_Park%29
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
19.07.2009, 22:55

Und Soul ist auch eine sehr schöne Musikrichtung. Hail Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
19.07.2009, 22:58

(19.07.2009, 22:55)Stones schrieb: Und Soul ist auch eine sehr schöne Musikrichtung. Hail Prost
Stimmt. Da gibt es hervorragende Künstler und Alben...
auch wenn ich zugeben muss, das ich mit Soul, R´n´B oder Funk, eigentlich mit der ganzen "Black Music" bis auf wenige Ausnahmen nicht viel anfangen kann... aber das ist kein Werturteil, sondern lediglich persönlicher Geschmack. Prost
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
19.07.2009, 23:42

In der Richtung Soul finde ich den hier ganz gut:

[Bild: MP3+ALBUM+-+TERENCE+TRENT+D%27ARBY%27S+G...3+HITS.jpg]

oder noch besser:

[Bild: Marvin+Gaye+Motown+Remembers.jpg]
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2009, 00:08 von Stones.)
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.785
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:21

(19.07.2009, 22:58)piccohunter schrieb: ... auch wenn ich zugeben muss, das ich mit Soul, R´n´B oder Funk, eigentlich mit der ganzen "Black Music" bis auf wenige Ausnahmen nicht viel anfangen kann...

Sehr betrüblich ! Sad

Aber mir geht es mit Rock und Co. ebenso. Interessant ist, daß sich Rock, insbesondere Hard 'N Heavy, und Black Music offenbar in den allermeisten Fällen auschließen. Diese Erfahrung habe ich gemacht. Das sind zwei eigene Universen !



(19.07.2009, 23:42)Stones schrieb: In der Richtung Soul finde ich den hier ganz gut:

oder noch besser:

[Bild: Marvin+Gaye+Motown+Remembers.jpg]


So ist es. Der war einer der ganz Großen ! Angel

Und ähnlich wie Jacko, permanent wechselnd zwischen Triumph & Tragödie.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:22

Ja, nicht zu vergessen unser James Brown, der einfach genial ist.Hail Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
wasusi
Unregistered

 
20.07.2009, 17:25

[Bild: super+bassfull.jpg]

Hier mal was für die Jazzfraktion, ich hör die CD sehr oft,Bässe vom FeinstenSmile

Gruß Walter
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.785
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:28

(20.07.2009, 17:22)Stones schrieb: Ja, nicht zu vergessen unser James Brown, der einfach genial ist.Hail Prost

War zwar auch ein schlimmer Finger, hat aber den Saal zum Kochen gebracht ! Big Grin

Mann, wenn ich mir überlege, wieviele Soul-Größen in den letzten Jahren schon gestorben sind ... Sad
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:28

Das hört sich sehr gut an, Walter.
Jazz finde ich auch recht interessant, solange es nicht die Richtung
Modern Jazz oder gar Free Jazz ist, denn da erkenne ich oftmals
keine Melodie mehr. Big Grin Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.785
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:41

Hier mein Lieblingsalbum von Oscar Peterson mit den genialen Arrangements von Claus Ogerman :

[Bild: 61ZWPJMBWKL._SL500_AA240_.jpg]

Enthält die vielleicht beste Version von A.C. Jobim's "Wave" aller Zeiten ! Big Grin

Übrigens ein Album von MPS aus dem Schwarzwald (!), wo Oscar einige seiner angeblich besten Alben gemacht hat.
Auch andere Größen wie George Duke, haben da aufgenommen. Letzterer bevor er in den USA so richtig bekannt wurde.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
wasusi
Unregistered

 
20.07.2009, 17:44

(20.07.2009, 17:28)Stones schrieb: Das hört sich sehr gut an, Walter.
Jazz finde ich auch recht interessant, solange es nicht die Richtung
Modern Jazz oder gar Free Jazz ist, denn da erkenne ich oftmals
keine Melodie mehr. Big Grin Prost

Hi Stefan, es lohnt wirklich da mal rein zu hören............
Free Jazz und Modern sind auch nicht mein Ding.
Ich muß mal einwenig weiter schauen im Archiv,werde bestimmt noch was findenProst
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:49

Ja Walter, das wäre nett.Werde mir so nach und nach auch mal ein paar gute
Jazzplatten zulegen wollen und da wären gute Tipps sehr wichtig.
Die Bill Wyman Platten mit seiner Band (ehemals Rolling Stones Bassist)
sollen da ja auch sehr gut sein.
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Lion13
Unregistered

 
20.07.2009, 17:55

(20.07.2009, 17:21)Accu_Lover schrieb: Aber mir geht es mit Rock und Co. ebenso. Interessant ist, daß sich Rock, insbesondere Hard 'N Heavy, und Black Music offenbar in den allermeisten Fällen auschließen. Diese Erfahrung habe ich gemacht. Das sind zwei eigene Universen !

Ja, Accu - das kann ich aus eigener Erfahrung auch so bestätigen! Geht mir ähnlich wie Torsten, ich bin eher der "Metaller", höre aber auch z.B. gerne Klassik - aber mit "Black Music" tue ich mich auch äußerst schwer... :-/
Zitieren
wasusi
Unregistered

 
20.07.2009, 17:57

(20.07.2009, 17:49)Stones schrieb: Ja Walter, das wäre nett.Werde mir so nach und nach auch mal ein paar gute
Jazzplatten zulegen wollen und da wären gute Tipps sehr wichtig.
Die Bill Wyman Platten mit seiner Band (ehemals Rolling Stones Bassist)
sollen da ja auch sehr gut sein.
Hab da auch gleich noch was.Einer der bessten Trompeter vor dem Herrn[Bild: 61vmE9YeV6L._SL500_AA240_.jpg]

Wynton Marsalis Citi Movement
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 64.162
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 17:58

Danke Dir. Big Grin Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
wasusi
Unregistered

 
20.07.2009, 18:04

Für dich IMMER, StefanProst
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.785
Registriert seit: Mar 2009
20.07.2009, 18:23

@ Stones :

Wenn du dir mal schnell einen gewissen (und guten) Überblick über die verschiedenen Jazz-Spielarten und Interpreten verschaffen willst, empfehlen sich beispielsweise die Verve-Sampler sehr.
Dort klingt's auch meist sehr gut !

Wenn du die "Stoßrichtung" schon kennst, kann ich vielleicht etwas helfen. Smile
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste