Massagesessel
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#1
21.07.2018, 11:42

Moin Gemeinde!

Eigentlich ist es eine Schande, daß ich nicht früher darauf gekommen bin, aber egal: meine Mutter will in letzter Zeit "aktiver" werden und nicht mehr so lange im Bett bleiben. Wenn sie dann im Rollstuhl rumgeistert, passiert es schon mal, daß sie dabei einnickt und hinterher einen steifen Hals hat.
Sich normal auf die Couch zu setzen mag sie nicht, weil die Couch ziemlich niedrig ist und sie auch mit Hilfe Probleme mit dem Aufstehen hat. Also ist der Rollstuhl quasi ihre einzige Sitzgelegenheit.

Erst die Therapeutin hat mich auf die Idee gebracht. Sie sagte: so ein Ohrensessel mit Aufstehhilfe wäre nicht verkehrt. Bei der Suche fand ich dutzende Fernseh- und Relaxsessel, von denen mir ein paar schon zugesagt haben. Bis ich auf die Massagesessel gestossen bin. Die meisten von denen sind noch flexibler, als die "normalen" Relaxsessel, weil da z.B. die Fußauflage und Rückenlehne separat eingestellt werden kann. Bei den Relaxsesseln geht meist die Fußauflage erst hoch, wenn die Rückenlehne nach hinten geht. Das ist irgendwie nichts halbes, nichts ganzes.
Außerdem kommen noch die verschiedenen Massagefunktionen dazu, die hilfreich sein könnten, bin da aber skeptisch, ob meine Chefin sie nutzen wird.... ich kenn' sie ja... Big Grin 

Fragen brauche ich sie nicht mehr... kategorische Ablehnung! (So ein Blödsinn, rausgeschmissenes Geld, ich setz' mich da sowieso nicht rein)... usw.

Trotzdem mache ich diesen Thread auf, weil ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben habe. Meine Cousine hat da mehr Einfluß und kann sie eher überzeugen. Wenn sie sie von der richtigen Seite "belabert", wird meine Mutter die "Notwendigkeit" eines solchen Sessels erkennen und der Weg wäre frei.
Deshalb die Frage an Euch: hat jemand Erfahrungen mit solchen Sesseln gemacht? Einer direkten Empfehlung wäre ich selbstverständlich nicht abgeneigt... Big Grin 

Im Moment habe ich mich auf diesen hier eingeschossen: https://www.aktivshop.de/massagesessel-k...fstehhilfe

Die Alternative ohne Massagefunktion wäre dieser hier: https://www.ostermann.de/relaxsessel-bpw...rkstaetten

Vorteil des einfachen Sessels: die Rollen unten machen ihn vielseitiger. Er könnte mal im WZ, mal im Schlafzimmer stehen, je nach Bedarf.
Der Massagesessel wäre eher auf einen Raum fixiert, es sei denn, ich baue eine "Transportplattform" für ihn, was das kleinste Problem darstellen dürfte.
Weiterer Vorteil des einfachen Sessels: es gibt sie auch in Leder. Die Massagesessel sind allesamt aus Kunstleder oder sonstigen Materialien (wahrscheinlich funktionsbedingt).

Bin jetzt hin und hergerissen und hoffe auf ein paar Anregungen von Euch! Hail 

Prost
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
#2
21.07.2018, 19:50

Da wäre am besten, wenn deine Mutter vor dem Kauf, wenn möglich, jeweils Sitzproben machen könnte Chris.
Denn so eine Art "Fernkauf" ohne vorheriges ausprobieren, ist nicht so zielführend.    Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#3
21.07.2018, 22:14

Hallo Stefan!
Sitzproben würden bedeuten, in die Geschäfte zu gehen, was inzwischen eine zu große Strapaze für sie ist. Geht leider nicht mehr.  Confused
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.527
Registriert seit: Mar 2009
#4
21.07.2018, 22:19

Selber testen hätte ich auch geraten.

Mein Dad hatte mal so ein Ding in der Preisklasse 1500 €.
War schon lustig, sich da den Hintern massieren zu lassen.  Big Grin
So viel mir bekannt, sind diese Teile aber nicht allzu zuverlässig, gehen also gerne mal kaputt.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#5
21.07.2018, 22:26

(21.07.2018, 22:19)Accu_Lover schrieb: So viel mir bekannt, sind diese Teile aber nicht allzu zuverlässig, gehen also gerne mal kaputt.

Den leisen Verdacht hatte ich auch schon. Da muß ich noch mal in mich gehen. Ein Relaxsessel ohne diese Funktion wäre auch schon was, ich müsste nur einen finden, bei dem sich die Rückenlehne und Fußauflage separat einstellen lassen.

Voraussetzung ist natürlich, daß sie sich doch noch überzeugen lässt. Ein schwieriges Unterfangen.... Big Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.527
Registriert seit: Mar 2009
#6
21.07.2018, 22:28

Leicht sind diese Sessel auch nicht gerade ... 

Da kann ein Herumrücken schon leicht problematisch werden.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2018, 22:29 von Accu_Lover.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
#7
21.07.2018, 22:29

Da steht dir noch eine harte Aufgabe bevor, Chris.  Big Grin

Als sehr bequem erachte ich auch die Stressless-Sessel - wenngleich natürlich auch sehr teuer.
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2018, 22:30 von Stones.)
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#8
21.07.2018, 22:35

Wie gesagt, könnte ich für so einen Massage-Brocken eine "Rangierplattform" bauen. Die "normalen" Sessel haben oft Rollen unten.

Übrigens: der Paul ist ein echter Bayer! Big Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.527
Registriert seit: Mar 2009
#9
21.07.2018, 22:37

Oha, "Massage-Paule" aus dem Bayernland.  Big Grin
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#10
21.07.2018, 22:39

Stressless fallen leider raus, weil sie keine Aufstehhilfe bieten. Es sei denn, ich habe einen übersehen.

Zitat:"Massage-Paule" aus dem Bayernland.
Nee, Paule massiert nicht. Dafür kann er Dich nach vorn katapultieren, wenn Du nicht brav dasitzt. Sozusagen ein Rausschmeisser... Big Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2018, 22:42 von varadero17.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
#11
21.07.2018, 22:40

Da kann er nur gut sein.  Hail  Daumen hoch  Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#12
13.09.2018, 00:08

Hallo!

Um es zum Abschluß zu bringen: der Sessel war am nächsten Tag nicht mehr nötig...
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.2018, 00:08 von varadero17.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
#13
13.09.2018, 00:14

Sei gegrüßt.  Prost

Hat sich der Gesundheitszustand deiner Mutter gebessert oder wie ist dies zu verstehen?
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.2018, 00:15 von Stones.)
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#14
13.09.2018, 00:16

Sie ist für immer eingeschlafen.
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
#15
13.09.2018, 00:19

Chris - sorry für meine Antwort - das konnte ich nicht  ahnen.

Mein aufrichtiges Beileid..

Kann aus eigener Erfahrung nachempfinden, wie es Dir jetzt geht. Huh
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.2018, 00:20 von Stones.)
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#16
13.09.2018, 00:21

Danke Stefan!
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
#17
13.09.2018, 00:23

Je älter auch wir werden, desto einsamer wird es um uns herum, weil die wertvollsten Menschen,
die uns durch's Leben begleitet haben, leider bereits verstorben sind.
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.2018, 00:25 von Stones.)
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.527
Registriert seit: Mar 2009
#18
13.09.2018, 00:25

Auch von mir herzliches Beileid.

Ich weiß ebenfalls wie es ist, seine Mutter zu verlieren.  Sad
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#19
13.09.2018, 00:36

Smoother: Prost 

In mir sieht es so aus, wie in meinem neuen Avatar. Ein großes Stück von mir selbst ist gleich mitgestorben und kommt nicht wieder.
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 27.527
Registriert seit: Mar 2009
#20
13.09.2018, 00:41

Bei solch' einem Verlust ist es sehr schwer, irgendwie aufbauende Worte zu finden.  Confused

Ich war damals auch niedergeschmettert.
Aber das Leben geht weiter. So doof der Spruch möglicherweise auch erscheinen mag.
Ich wünsche dir alles nur erdenklich Gute in dieser Situation.  Prost
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.110
Registriert seit: Mar 2009
#21
13.09.2018, 00:53

(13.09.2018, 00:41)Accu_Lover schrieb: Aber das Leben geht weiter.

Ja, wahrscheinlich... irgendwie.

Zitat:Ich wünsche dir alles nur erdenklich Gute in dieser Situation.

Danke Dir!
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste