32 Zoll TV, aber welcher?
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 29.152
Registriert seit: Mar 2009
#1
01.09.2015, 19:46

Bin mal wieder auf der Suche für unsere Tochter die, armer Chris, ihre 70er Sony-Triniton-Röhre gestern verschenkt hat.

Das muss sein:

# 32 Zoll
# HD Ready; Full HD nicht erforderlich kann aber sein
# DVB-T und am besten TVB-T2 weil sie in München wohnt
# USB damit man Fotos anschauen kann
# Direkt Backlight muss nicht sein
# nicht mehr als 300 €
# großer Sichtwinkel vertikal.

Ich habe mir heute einige an gesehen und dabei festgestellt, dass ein HD-Ready (Edge) ein besseres Bild macht als ein Full-HD mit direkt LED.

Es hat eigentlich keinen Sinn nach irgendeiner Papierform zu gehen, das habe ich schon hinter mir. Dem Grunde nach muss man selber einen 32er haben oder irgendwo vergleichen können.

Eine Übersicht...

Mein Favorit ist übrigens der Panasonic,.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.2015, 19:54 von Peter Wind.)
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#2
01.09.2015, 19:56

Tatsächlich habe ich einen Sony auf den das meiste zutrifft im Keller.

Zumindest wenn ich mich nicht irre.

Allerdings ist der ca. 6-7 Jahre alt.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.136
Registriert seit: Mar 2009
#3
01.09.2015, 20:40

Die Übersicht bei Saturn funktioniert nicht, aber ich nehme an. Du meinst DIESEN?

Das wäre auch meine erste Wahl, wenn es wirklich nur 32" sein sollen.
Allerdings bin ich nicht sicher, daß er tatsächlich DVB-T2 beherrscht.
Panasonic gibt nur DVB-T an. Hier müsste man noch mal nachhaken.
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 29.152
Registriert seit: Mar 2009
#4
01.09.2015, 20:50

Ja, das ist er
Übersicht: http://www.saturn.de/webapp/wcs/stores/s...&langId=-3

Noch einmal Saturn

Ich habe nachgefragt, war auch mit dvb-t2 angegeben
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.718
Registriert seit: Aug 2012
#5
01.09.2015, 21:05

Auch wenn ich jetzt schon seit 6,5 Jahren einen LG habe, würde ich auch zum Panasonic greifen...weil da hat mir bis jetzt jeder gefallen vom Bild her.
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.136
Registriert seit: Mar 2009
#6
01.09.2015, 21:06

Dann schnapp ihn Dir, Peter! Damit kannst Du nichts falsh machen.
(01.09.2015, 19:46)Peter Wind schrieb: ... armer Chris...
Jetzt nicht mehr, Röhrchen röhrt wieder wie 'ne eins! Daumen hoch

Prost
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste