Ultra HD - 4k
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 12.505
Registriert seit: Mar 2009
#1
29.11.2014, 18:49

Noch fristet die neue, ultrahoch auflösende Bildtechnik (3840 x 2160 Pixel) ein Schattendasein, da es am Trägermaterial (BD/USB-Stick/Downloads) mangelt. Hier eine aktuelle Übersicht des aktuellen Materials: 4K Filme

"TimeScapes 4K " würde mich schon interessieren, soll Anfang Dezember auf den deutschen Markt kommen. Preise sind noch nicht bekannt. In den USA wird der Dokumentarfilm für ca. 100 $ auf USB-Stick angeboten (25 GB). Da werde ich allerdings noch warten. Im Dezember 2015 sollen die ersten Spielfilme in 4k kommen. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt.

Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.11.2014, 18:49 von Lucki49.)
Zitieren
Löwe von Juda
Unregistered

 
#2
29.11.2014, 19:09

Erst ein mal viel Spaß mit dem neuen Gerät. Smile

Auch wenn es zur Zeit noch an Material mangelt, was sich bestimmt sogar recht schnell ändern wird, hast du schon auf das richtige Pferd gesetzt. Prost
Zitieren
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 12.505
Registriert seit: Mar 2009
#3
29.11.2014, 19:18

Es sind 2 Geräte... TV Philips 42PUS7809/12 und Panasonic DMR-BST940... Ich denke, dass ich damit auf der zukunftssicheren Seite bin...obwohl an einer noch höheren Auflösung gearbeitet wird. Aber das wird das menschliche Auge erst ab einer Bildschirmgröße < 2 m mitbekommen...und den Platz haben wir nicht ;-) Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
Löwe von Juda
Unregistered

 
#4
29.11.2014, 19:25

< 2m. Na den Platz um so ein Gerät vernünftig aufzustellen hat wohl nur ein User hier. Prost
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#5
30.11.2014, 19:46

Die Söhne Nippons arbeiten in der Tat an 8k und 16k ist bereits angedacht, bzw. geplant.

Ich hab' schon ein paar 4k-Demos gesehen. Bei Monsterdiagonalen mag es Sinn machen - oder wenn man direkt vor der Glotze sitzt. Big Grin

Allerdings müssen dann auch neue, effizientere Codecs her und es muß sichergestellt werden, daß die großen Datenströme problemlos verarbeitet werden können.
Na ja, die Industrie kann dann wieder hunderte Millionen Geräte an den Mann bringen. Wink

Mein von mir sehnlichst erwarteter Oppo kann auch 4k-Upscaling.
Brauch' ich noch die passende Glotze für.
Schau'mer mal. Tongue
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 12.505
Registriert seit: Mar 2009
#6
30.11.2014, 19:53

(30.11.2014, 19:46)Accu_Lover schrieb: Mein von mir sehnlichst erwarteter Oppo kann auch 4k-Upscaling.
Brauch' ich noch die passende Glotze für.
Schau'mer mal. Tongue

AHA! Wink Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#7
02.12.2014, 22:07

Hallo in die Runde!
Da ich (oder besser gesagt, meine Mutter) demnächst unter den 4K-isten weilt, habe ich beschlossen, in diesem Thread "mitzumischen"... Smile

Diesmal wird es ein Sony, der X8505.

Oliver, welchen Oppo meinst Du?
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#8
02.12.2014, 22:54

(02.12.2014, 22:07)varadero17 schrieb: Oliver, welchen Oppo meinst Du?

Den hier :

[Bild: 518HQEjnITL.jpg]
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#9
02.12.2014, 23:15

Aaaaah! Na denn, willkommen im Club! Big Grin
Prost

Der könnte übrigens gut zum X8505 passen...
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#10
02.12.2014, 23:17

(02.12.2014, 23:15)varadero17 schrieb: Aaaaah! Na denn, willkommen im Club! Big Grin
Prost

Haste den auch ?
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#11
02.12.2014, 23:18

Jupp. Passt auch zum Plasma... Big Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#12
02.12.2014, 23:21

Tongue Prost
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#13
02.12.2014, 23:31

Das mit dem X8505 ist durchaus als Tipp zu verstehen. Ich habe mir wirklich den Wolf gesucht, etwas passendes zu finden, was für einen überzeugten Plasmatiker und Röhrenglotzer besonders schwer ist.

Nachdem ich sie alle querbeet mehrmals "abgegrast" habe, bin ich immer wieder bei dem X85 gelandet, obwohl ich - zugegeben - einmal beinahe an einem LG kleben geblieben wäre.

Muttern wird mich zwar lynchen, aber da muß ich durch. Big Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#14
02.12.2014, 23:34

Sony hat mich im 21. Jahrhundert mehrfach böse enttäuscht. Confused

Mein Dad aber ist mit seinem Sony zufrieden - ich weniger ob der Spezialaufhängung. Dodgy

Ist der X85 gleichauf mit 'nem Panasonic Plasma ?
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#15
02.12.2014, 23:53

(02.12.2014, 23:34)Accu_Lover schrieb: Sony hat mich im 21. Jahrhundert mehrfach böse enttäuscht. Confused
Und mich im 20. Einmal der CD-Player für "Schweinegeld", der nur Theater gemacht hat, bis er sich nach knapp 6 Jahren komplett verabschiedet hat.
Und dann der Röhren-TV, der gerade die Garantiezeit überlebt hat, und das schon in den 90-ern.

Aber diesmal musste ich feststellen: der Sony ist wohl
Mutti schrieb:alternativlos
. Big Grin

Zitat:Ist der X85 gleichauf mit 'nem Panasonic Plasma ?
Ha! Da fragst Du den falschen! Big Grin LCD hat mich nie wirklich überzeugt. Plasma ist für mich zur Zeit immer noch das Maß der Dinge, trotz aller Unzulänglichkeiten (Nachleuchten, Einbrenngefahr, das typische Plasma-Sirren bei hellen Bildinhalten).
Da gehört schon eine gewisse "Leidensfähigkeit" dazu, ein Plasmate zu sein. Trotzdem: ohne Not würde ich mir keinen LCD zulegen, 4K hin oder her.
Für meine Mutter und ihr Nutzungsverhalten hingegen wäre ein Plasma purer Blödsinn, deswegen meine Suche nach einem LCD.

Sie hat zwar erst letztes Jahr einen bekommen, aber als ich gesehen habe, wie begeistert sie bei mir 3D geschaut hat, soll sie jetzt auch in den Genuß kommen, bequem vom Bett aus.

Falls jemand Interesse an einem 39" Panasonic EW6 hat, bitte melden. Ansonsten hätte ich noch in der Küche an der Wand Platz... Big Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#16
03.12.2014, 00:04

Ich lese gerade die Tests von einem Sony KD55X8505B.

Soll ja recht brauchbar sein. Big Grin
__________________________

Mein oller Panasonic LCD im Schlafzimmer war eigentlich auch schon brauchbar, wenngleich man im Vergleich zum Pana-Plasma im WoZi, den Unterschied speziell bei Pastelltönen doch sieht.

Das Einzige was mir beim Plasma nicht gefällt ist der dynamische Stomverbrauch der in hellen Szenen drastisch steigt. Der Schwarzwert meines Plasmas hat mich auch nie voll überzeugt. Ansonsten aber neige ich auch noch Plasma zu.

Werde mir die neuen 4k-Sonys mal vor Ort ansehen.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#17
03.12.2014, 00:14

(03.12.2014, 00:04)Accu_Lover schrieb: Ansonsten aber neige ich auch noch Plasma zu.
Da dürftest Du etwas zu spät kommen. Es gibt sie vereinzelt noch, aber das wäre mir zu heikel. Die Gefahr, einen verhunzten Rückläufer oder Aussteller zu bekommen, wäre mir zu groß.
Aber Du kannst ja mal Jürgen anrufen. Wenn ER keine mehr hat, dann... Confused

Welchen Plasma hast Du zur Zeit?
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#18
03.12.2014, 00:23

Einen TX-P42GT30E.

Obwohl nur Mittelklasse ist der bereits besser als die meisten BDs. Wink

Mensch, was mußt du mich hier in Sachen 4k-TV auch so anspitzen. Big Grin
Ich bin ein armer Mann und kann mir keinen neuen TV leisten.

... eigentlich. Tongue
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#19
03.12.2014, 00:43

Ne ne, wenn ich Dich anspitzen wollte, dann höchstens in Sachen Plasma... Big Grin
Daß es ein 4K Gerät wird, ist sozusagen "Zufall". Ich hätte ohne Probleme einen Full HD genommen, wenn ich das Gefühl bekommen hätte: "Yes, das isser!"
Da kam aber nichts, also blieb es bei dem Sony, zumal er dank 4K auch bei passivem 3D Full HD Bilder liefert. Nicht zuletzt hat mich sein Bild im hiesigen Mediamarkt durchaus überzeugt, zumindest insofern, als daß die anderen LCD nicht mithalten konnten.
Und der letzte Plasma, den sie noch hatten, war ausgeschaltet... Big Grin

Auch die Panasonic-LCD haben mich nicht überzeugt. Der ASW804 hätte es durchaus werden können, aber wenn ich "drüben" die Bilder vom Clouding sehe... Beim AXW804 (4K) noch schlimmer!

Das I-Tüpfelchen setzte dann das unschlagbare Angebot, daß ich bekommen habe. Da konnte ich nicht anders. Jetzt warte ich nur noch, bis die Spedition sich meldet und dann gehts los!

Dein GT30 ist ein tolles Gerät, nur vielleicht 'nen Tick zu klein. Den 65-er VTW60 könnte Jürgen noch haben... AngelBig Grin
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#20
03.12.2014, 01:08

Ich hatte ihn damals in 42'' genommen, da ich bei SD-TV keinen Augenkrebs bekommen wollte. Big Grin

So, jetzt wird der OPPO angeschlossen. Smile
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#21
03.12.2014, 01:23

(03.12.2014, 01:08)Accu_Lover schrieb: So, jetzt wird der OPPO angeschlossen. Smile
Geniesse es. Ist ein richtig geiles Teil! Hail
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 28.215
Registriert seit: Mar 2009
#22
03.12.2014, 01:27

Macht auch einen guten Eindruck. Smile
Kommt gleich in der Tasche daher. Big Grin

Er hat nunmehr auf dem AVR Platz genommen.
Ich hoffe, es gibt keinen Wärmestau.
Nunmehr lungern 3 BD-Player am TV herum.
Könnt' ja einer ausfallen. Tongue
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.021
Registriert seit: Mar 2009
#23
03.12.2014, 02:06

Ich denke, der Oppo fällt nicht so schnell aus. Ziemlich robust die Kiste, weit weg vom Plastikgeraffel.

Einen zweiten brauche ich jetzt natürlich auch und schwanke zwischen dem Pana BDT-500 und Sony S7200.
Für den Sony spricht das integrierte I-Net Radio, da könnte meine Mutter ihre Großnichte im Radio hören.
Der Pana ist dafür insgesamt das "bessere" Gerät mit allem Pipapo. Schwierig...
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste