Allgemeiner Beratungsthread für Fernseher.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#26
29.05.2014, 20:03

Wenn du dich mit 42-46" anfreunden kannst, bekommst du für 1000 € von Panasonic, Sony, LG, Samsung usw. sicherlich gute LED-Geräte, Stefan.

Bei über 50" und mehr aber mußt du DEUTLICH mehr ausgeben. Confused

Und OLED ist drastisch teurer.
In wenigen Jahren werden sowieso 4k-Geräte angesagt sein.Wink

Jetzt ist halt die Frage, was deine Prioritäten ausmacht, Bildqualität und/oder Größe allein oder zusätzlich Ausstattung und vielleicht sogar noch Klang. Huh

Metz ist auch auf fernöstliche Komponenten angewiesen und bedient den Premiummarkt, hat aber den Vorteil besseren Services.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.05.2014, 20:05 von Accu_Lover.)
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.136
Registriert seit: Mar 2009
#27
29.05.2014, 20:04

(29.05.2014, 19:24)Accu_Lover schrieb: Plasma ist von der Bildqualität her spitze.
Smoother, man versteht sich! Prost
Zitat:Die einzig wirkliche Schwäche die ich bei Plasma sehe ist der Stromverbrauch. Wink
Selbst hier kann man relativieren. Heisst der Film "Weisser Adler im Schnee", verbraucht der Plasma deutlich mehr, bei "Dunklen Mächten der Finsternis" dürfte er weniger verbrauchen, als ein LED.
Unterm Strich, im normalen Betrieb, liegt der Verbrauch wohl etwas höher, aber nicht so viel höher, daß dies ein ernsthaftes Argument gegen den Plasma sein sollte. Meine Meinung.
Zitat:Ich würde wieder Plasma kaufen, aber nur von Panasonic, was jetzt wohl langsam problematisch wird.
Noch hast Du die Chance... WinkBig Grin
Zitat:Wenn aber primär Kabel-TV geguckt wird und nicht so oft Blu-Ray, dann tut es wohl auch ein LED-Gerät, denn das, was Kabel-TV oftmals liefert, ist deutlich unter dem was ein guter Plasma kann.Wink
Das sehe ich genau anders rum: gerade "schlechtes" Zuspielmaterial wie SD-TV z.B. sieht am Plasma gefälliger aus.
Als ich vorhin bei Muttern war, lief auf dem LED gerade eine alte 70-er Jahre Serie. Das Bild konnte man ohne zu übertreiben als grottig bezeichnen.
Dann sind wir zu mir rüber, weil ich meiner Mutter endlich das Monster präsntieren wollte. Ich schaltete auf diese Serie um ("Strassen von San Francisco"... Big Grin) und mir war sofort wohler, trotz des Größenunterschieds (39" LED gegebn 65" Plasma).
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#28
29.05.2014, 20:10

In Anbetracht der Pastellfarbtondarstellungsüberlegenheit von Plasma könnte da sogar was dran sein.

Den Plasmaverbrauch habe ich mal nachgemessen, bei hellen Motiven doppelter Verbrauch gegenüber Nachtszenen.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
stony
retiered
*

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Feb 2010
#29
30.05.2014, 20:50

wieviel Watt sind das dann Oliver?
Sorry, abba isch hab keine Ahnung von Plasma Big Grin
lG Walter-II

Suche:
Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#30
30.05.2014, 21:49

Das können bei großen Modellen in hellen Szenen locker ein paar hundert Watt sein.

Wer also immer Atomexplosionsvideos guckt bekommt eine hohe Stromrechnung. Big Grin
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2014, 21:49 von Accu_Lover.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
#31
30.05.2014, 22:12

Bei Plasma oder LED? Confused
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#32
30.05.2014, 23:45

Bei Plasma.

Dort ist der Stromverbrauch stets abhängig vom Luminanzwert, da die Plasmazellen das emittierte Licht selbst erzeugen, im Gegensatz zur LED-Technik, wo im wesentlichen nur das Backlight den Strom braucht und somit der Stromverbrauch ziemlich konstant ist.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.242
Registriert seit: Mar 2009
#33
30.05.2014, 23:46

Plasma wird es wohl bald nicht mehr geben, da die LED Fernseher
bildtechnisch immer besser werden.
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
stony
retiered
*

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Feb 2010
#34
31.05.2014, 00:15

(30.05.2014, 21:49)Accu_Lover schrieb: Das können bei großen Modellen in hellen Szenen locker ein paar hundert Watt sein.

oh, boah - ned schlecht Cool

Zitat:Wer also immer Atomexplosionsvideos guckt bekommt eine hohe Stromrechnung. Big Grin

paßt, gut so Big GrinTongue
lG Walter-II

Suche:
Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#35
31.05.2014, 00:20

Beim Saturn stand mal ein 90"er von Panasonic.

Verbrauch : 2500 W Tongue
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
stony
retiered
*

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Feb 2010
#36
31.05.2014, 00:25

ach du sche.... das zerrt am Gelbörsel
lG Walter-II

Suche:
Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 32.321
Registriert seit: Mar 2009
#37
31.05.2014, 00:28

Aber man braucht im 80m² -WoZi keine Beleuchtung mehr. Wink

Und Panasonic sprach : Es werde Licht ! Big GrinTongue
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste