Empfehlungen für kleine Vintagelautsprecher
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#1
04.07.2013, 17:36

Ich suche ein paar Vintagelautsprecher für meinen Onkyo TX-4500, preislich dachte ich an 130€.

Sie sollten Maximal so groß wie meine Onkyo SC-750 sein, also ich suche nach etwas kleinerem, ab der Klang sollte trotzdem gut sein.
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#2
05.07.2013, 21:22

Was haltet ihr von den Wharfedale S-400?
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
Löwe von Juda
Unregistered

 
#3
05.07.2013, 21:36

Großartig etwas dazu sagen kann ich nicht, weil ich sie nie gehört habe.
89 db sind aber nicht schlecht, und die Maße kommen dir auch entgegen.
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#4
05.07.2013, 22:02

Danke für deine kleine Einschätzung, weil ich habe in den kleinanzeigen ein Angebot von 145€ gesehen und die sprechen mir wirklich zu, aber ich suche ja natürlich noch weiter, ich kann ja z.B. als Zwischenlösung einen Umschalter dazwischen setzten...
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
offel
Unregistered

 
#5
06.07.2013, 13:00

Lukas,
die sind zu TEUER, der halber Preis wäre schon OK aber die müssen TOP sein.
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#6
06.07.2013, 13:14

Ich habe den ja nicht angeschrieben.....Wink
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
hoschibill
DYNAMIK-MOD :)
******

Beiträge: 2.840
Registriert seit: Mar 2009
#7
06.07.2013, 13:19

Ich hätte da einen Tip: TELEFUNKEN TL-500. Die klingen wirklich hervorragend. LINK

LG
Olli
Freizeit muss Spaß machen Big Grin
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#8
06.07.2013, 16:34

Danke, die werden ich mal inmeinem Radar aufnehmen.Prost
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#9
06.07.2013, 20:08

Ich merke, es wird schwer Lautsprecher zu finden, die mit meinen Onkyo SC-750 mithalten können ind diesem Preissegmet....
Ich hatte bei denen eben großes Glück, dass ich die für nur 80€ bekam.Hail
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#10
07.07.2013, 11:20

Hat denn keiner einen richtigen Geheimtip parat, einen richtigen Underdog, oder etwas ähnliches, der sich vor den anderen Top-Lautsprecher nicht verstecken muss?

Ich meine, meine Zero 2 von JVC waren ja eine richtige Überraschung, seit ich diese habe, bin ich auch begeistert von JVC.Prost

Hatte denn Fisher, oder Universum, Denon auch solche tollen LS im Programm?

Oder wie siehts denn mit Marantz, Sansui, Saba und Infinity aus?
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 16.251
Registriert seit: Mar 2009
#11
07.07.2013, 11:39

Man sollte es nicht glauben, aber in der ehem. DDR wurde auch exzellente Boxen gebaut, z. B. in Geithain. Die BR 26 ist eine davon. Trotz ihrer geringen Größe bringt sie einen hervorragenden Klang. Guckst du HIER!

In der Bucht tauchen die Teile auch auf. Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#12
07.07.2013, 11:45

Danke, an RFT dachte ich auch schon mehrmals, die werde ich auch in den Schnupperradar setzten.Prost
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
offel
Unregistered

 
#13
07.07.2013, 16:41

T+A Stratos P30 = ausgewogenes Klangbild , Gute Verarbeitung
nicht weil ich T+A habe sondern weil ich sie mir 1988 angehört habe bei einen Kumpel--- vom Klang waren sie so wie die Onkyo SC 770 aber kleiner.

oder Dahlquist M 905 Lebendiges Klangbild, mäßige Verarbeitung aber klanglich mit den T+A sowie den SC 770 gleichwertig

beide sind jetzt selten und gut
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
*****

Beiträge: 34.326
Registriert seit: Mar 2009
#14
07.07.2013, 20:09

(07.07.2013, 11:39)Lucki49 schrieb: Man sollte es nicht glauben, aber in der ehem. DDR wurde auch exzellente Boxen gebaut, z. B. in Geithain.

Die kommen ja auch aus der Profiecke ! Wink

... und machen heute mehr denn je, gute Monitore.
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2013, 20:09 von Accu_Lover.)
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#15
03.11.2013, 12:52

Ja ja, aus den kleinen LS die damals suchte, wurden irgendwie Onkyo SC-760.Big Grin
Aber diesen Kauf bereue ich nicht....Prost
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
Tienchen
Ist häufiger hier
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Feb 2013
#16
05.11.2013, 12:28

Kennst Du die SC M39 von Denon? Ob die zur metallischen Optik Deines Onkyos passen, weiß ich nicht. Guckst Du selber. Von der Größe, vom Preis und auch vom Retro-Design her finde ich sie echt schön. Aber bist ja mit Deinem jetzigen Kauf zufrieden und das ist die Hauptsache. Prost Smile
Hifive für alle Hifi-Fans! Prost
Zitieren
Blink-2702
I'm Idaho
**

Beiträge: 3.719
Registriert seit: Aug 2012
#17
05.11.2013, 16:39

Ja, die wären auch interessant gewesen, aber die an den Onkyo TX-4500 wäre aus meiner Sicht viel zu Schade für den Onkyo TX-4500, der braucht große LS, wie ich für mich heraus finden konnteBig GrinWink
Zu der Onkyo Radian 33 Serie hätten die gepasst, aber da wollte ich den Onkyo-Zug in meinem ZImmer bei behalten, deswegen die Onkyo D-055, die neu 80€ kosten und für diese Anlage, die ch selten benutze mehr als ausreichend sind.
-------------------------------------------------------------
Überzeugter CD -und Plattenhörer....
Zitieren
dcmaster
Hifi Bekloppter
**

Beiträge: 71
Registriert seit: Apr 2013
#18
19.11.2013, 17:17

Hi,

Vorschlag von mir: Rank Arena L720 CP. echt kleine Süße, aber die habens faustdick hinter der Front. Schön runder Sound, klassische Form, kleines VU-Meter(chen)

Bildchen? Hier.
   

Zweiter Vorschlag: Nordmende LB450 und hier der Link dazu:
http://www.klaus-pohlig.de/audiohistory/...dmende.htm

Hier schon mal ein Bild vorab:
[Bild: nordmendeboxen%20LB450%20Compact-a.jpg]

Habe ich selbst immer noch neben all den Infinitys und ich bin weiß Gott verwöhnt Rolleyes Trotzdem sind die Mendes richtig kleine Leistungsschweinchen, die sich auch mal mit den Infinitys anlegen wollen.

Klausi
Ein Leben ohne Accuphase wäre möglich, aber so macht es keinen Spaß!
Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste