Oppo BDP-83 - erster BD-Player mit SACD und DVD-Audio?
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lion13
Unregistered

 
#1
19.03.2009, 14:58

Nachdem sich dieser Thread im "alten" HiFi-Forum als sehr interessant erwiesen hat, möchte ich ihn hier gerne fortführen.

Auch wenn der Player noch nicht auf dem Markt ist, scheint er mir doch anhand der Features (siehe Oppos Europa-Seite: Oppo S83 ) und der ersten Berichte von amerikanischen Testern ein hervorragendes Gerät zu werden.

Vor allem auch das Design gefällt mir persönlich sehr gut, nachdem ich bisher von der Optik eigentlich aller bisherigen BD-Player nicht so begeistert bin... Confused
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2009, 22:19 von Ecki.)
Zitieren
GaBBa-Gandalf
>ist gern hier<
***

Beiträge: 133
Registriert seit: Mar 2009
#2
19.03.2009, 15:01

Ich wusste gar nicht, dass Oppo jetzt auch BluRay-Payer rausbringen will...
Die DVD Player sollen ja echt klasse sein, jedoch sind die Preise der Geraete ziemlich heftig...

Aber momentan ist ja der Dollar / Euro Kurs wieder richtig gut Wink

GaBBa
Bin erstmal bis zum 21.07.2008 im Urlaub, schaue daher nur ab und zu mal rein, Gruß GaBBa.
Zitieren
Terry5
Stammgast
***

Beiträge: 600
Registriert seit: Mar 2009
#3
19.03.2009, 15:58

Die ersten Geräte (early adoption) gehen anscheinend für 499$ Dollar raus....leider aber bisher nicht codefree schaltbar.
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#4
19.03.2009, 17:49

(19.03.2009, 15:01)GaBBa-Gandalf schrieb: Ich wusste gar nicht, dass Oppo jetzt auch BluRay-Payer rausbringen will...
Die DVD Player sollen ja echt klasse sein, jedoch sind die Preise der Geraete ziemlich heftig...

Naja, der Preis z.B. für den DV-983H ist relativ zu sehen - natürlich sind knapp 400 € viel Geld, vor allem in bezug auf die Billiggeräte von der Grabbelkiste beim Discounter... :-/

Aber den hohen Preis ist der Player allemal wert - er spielt so ziemlich alles (außer HD), und das in einer fast perfekten Qualität! Sehr gut gemasterte DVDs sind wirklich sensationell gut, und wie es aussieht, ist der gleiche Chip auch im S83 verbaut!
Zitieren
varadero17
Solidarité
*

Beiträge: 2.098
Registriert seit: Mar 2009
#5
19.03.2009, 18:00

Hallo,
noch bin ich nicht mit dem BR-Virus infiziert.
Wenn es so weit ist, steht der Oppo gaaaaanz oben auf meiner Liste!

Ebenso der 983H, wenn mein alter Pio das Zeitliche segnet! Smile
_______________________________
Gruß
Chris

GEBRECHLICHER TEILNEHMER
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#6
20.03.2009, 19:37

Ich denke das der Player recht interessant sein wird allerdings würde ich sagen das es in den nächsten Generationen der BD Player auf SACD und DVD-Audio geben wirdWink
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#7
20.03.2009, 19:40

(20.03.2009, 19:37)Kriptonier_1983 schrieb: Ich denke das der Player recht interessant sein wird allerdings würde ich sagen das es in den nächsten Generationen der BD Player auf SACD und DVD-Audio geben wirdWink

Chris, das ist ja das spannende am Oppo S83 - er kann beides abspielen!!!
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#8
20.03.2009, 19:43

Deswegen bin ich ja auch schon drauf gespannt! Wird auf jeden fall interessant! Weiß man denn schon ob er bei uns überhaupt erhältlich sein wird?
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#9
20.03.2009, 19:45

Nun ist er schon fast ein Jahr angekündigt und quält sich durch ein weiteres Testprogramm. Wenn Oppo Pech hat, setzt ein Markenhersteller den Universalplayer doch noch schneller um...
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#10
20.03.2009, 19:45

Man kann nur vermuten... In den USA hat wohl eine ausgewählte Klientel Geräte zum Testen bekommen, die Rückmeldungen lesen sich sehr, sehr gut! Ich vermute, daß er S83 in den USA im Sommer auf den Markt kommt, und dann vielleicht mit Glück spätestens zum Vorweihnachtsgeschäft bei uns.

Der Player würde perfekt in mein Heimkino-Equipment passen - von eigentlich allen anderen Konkurrenten bin ich nicht so begeistert. Am ehesten wäre es noch Pioneer, aber der Klarlack stört mich...
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#11
20.03.2009, 19:48

Wer würde schon schlechte Rückmeldungen auf seiner Herstellerseite veröffentlichen. Ich halte das ein bisschen für eine Hinhaltetaktik, weil die mit der Entwicklung nicht fertig werden.
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#12
20.03.2009, 19:49

Na da bin ich ja mal gespannt wann er bei uns kommt! Wenn der wirklich so gut ist was versprochen wird dann denke ich wird er bei mir einziehen wirdBig Grin

Sonst wird es doch einer der neuen Panas
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#13
20.03.2009, 19:55

(20.03.2009, 19:48)Woo schrieb: Wer würde schon schlechte Rückmeldungen auf seiner Herstellerseite veröffentlichen. Ich halte das ein bisschen für eine Hinhaltetaktik, weil die mit der Entwicklung nicht fertig werden.

Ja, wahrscheinlich ist das so. Aber die Zeit drängt mich nicht, ich habe ja den S350, der mir auch gute Dienste leistet. Ist aber von vornherein als Zwischenlösung geplant gewesen, habe auch schon einen Abnehmer, wenn ich mich von ihm trennen sollte... Smile

Wie gesagt, ich warte auf den S83 eigentlich nur als reinen BD-Player, weil mein DV-H983 ja schon so gut wie alle Scheiben frißt!
Zitieren
GaBBa-Gandalf
>ist gern hier<
***

Beiträge: 133
Registriert seit: Mar 2009
#14
20.03.2009, 20:21

Dann wollen wir mal hoffen, dass das Gerät auch bald für Dich verfügbar sein wird Wink

Hier die Rückansicht *klick*
Bin erstmal bis zum 21.07.2008 im Urlaub, schaue daher nur ab und zu mal rein, Gruß GaBBa.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.03.2009, 20:21 von GaBBa-Gandalf.)
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#15
20.03.2009, 20:23

Ich hoffe das auch, weil ich ihn ernsthaft ausprobieren möchte. Nicht, dass ihr meine Kritik falsch versteht...
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#16
20.03.2009, 21:02

Ich weiß nicht ob ich auf den warten soll oder ob ich mir schon einen anderen BD Player kaufen soll... naja mal schauenBig Grin
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#17
20.03.2009, 21:14

Die Preise sind ja nun schon so weit gebröckelt, dass man eine Zwischenlösung riskieren kann. Der Verlust bei einem späteren Wechsel hält sich dann in Grenzen...
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#18
20.03.2009, 21:32

Ja das stimmt schon nur zur Zeit bin ich auch noch etwas unschlüssig was es erstmal werden sollWink
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#19
20.03.2009, 23:25

Entweder was Gebrauchtes oder einen der Player so um 200 Euro (LG BD 370, Pansonic DMP-BD35, Sony BDP-S350) würde ich nehmen.
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#20
20.03.2009, 23:42

Das sind auch zur zeit die Player an die ich denke! Allerdings würde mich auch einer der neuen BD Player interessierenWink
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#21
20.03.2009, 23:49

Der LG 370 ist ja ganz neu - den werde ich hoffentlich die Tage mal testen können....
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#22
21.03.2009, 00:10

Na dann bin ich mal auf deinen Test und deinem Urteil gespanntWink:exclamation:

Denn an den habe ich auch schon gedachtWink

inthehouse aus dem hifi-forum hat sich den ja glaube ich gekauft und ist wohl richtig zufriesen mit dem
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#23
21.03.2009, 00:14

Werde meine Erfahrungen mit ihm natürlich hier reinstellen (da wartet ja schon ein Thread auf Input). Allerdings liegt mein Schwerpunkt auf BD und DVD, nicht auf irgendwelchen Spezialformaten. USB werde ich auch mal probieren, ist für mich aber eher ein Gimmick.
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#24
21.03.2009, 00:19

Sehe ich natürlich auch so! Für mich steht BD und DVD auch im Vordergrund aber SACD und DVD-Audio ist schon was feinesWink
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Wu
Stammgast
***

Beiträge: 690
Registriert seit: Mar 2009
#25
21.03.2009, 00:22

Das meinte ich noch etwas anders. In dem noch fast leeren LG 370-Thread wurde nach .MKV-Dateien oder so gefragt. Das ist nicht meine Baustelle bei einem BD-Player.

SACD ist hingegen einer der Gründe, warum mich der Oppo interessiert, da ich doch einige dieser Scheiben habe.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste