Media Player hängt sich beim einschalten auf.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ProfessorHase
Unregistered

 
#1
26.02.2011, 04:10

Hallo Leute,

dieses Problem habe ich nun seit ca. 2 Wochen und auch schon fast
alles versucht, siehe Fehlerbeschreibung unten.

Habe vor ein paar Tagen in meiner FHDL eine neue HDD eingebaut und auch formatiert. Bin dann bei gegangen und habe versucht die neue Firmware einzuspielen,
hatte die gleichen Probleme wie andere in diesen Forum auch.
Erst nach dem ich den zweiten USB Eingang genommen habe hat es funktioniert.

Nun habe ich das Problem, dass wenn ich mein Player Abends in Standbay schalte
und am nächsten Tag über die Fernbedienung wieder einschalten will er nicht mehr reagiert,
auch nicht über den Knopf am Player selbst.
Ich muß dann bei gehen und das Gerät stromlos machen dann geht wieder alle, dass habe
ich nartürlich über drei Tage getestet und immer wieder das selbe.

Habe nun eine neue HDD eingebaut u. formatiert.
Gestern lief dann alles wunderbar u. ich dachte schon das Problem wäre beseitigt, leider falsch gedacht.
Habe nun wieder den Player über FB eingeschaltet ( war nur in Standbay ), konnte über FB auch alles
machen hat sich also nicht aufgehangen, aber Player war über Rechner im Netzwerk nicht erreichbar.
Bin dann wieder bei gegangen u. habe den Player vom Strom genommen u. danach war er über Rechner
in Netzwerk wieder erreichbar.

Hatte ja vor kurzen neu HDD u. Firmware eingebaut bzw. eingespielt, da ich nun wieder eine neue HDD verbaut habe
kann der Fehler nicht an der Festplatte liegen. Evtl. an der Firmware.
Da ich das Problem mit der Firmware 4269 u. 5026 habe werde ich noch einmal die alte einspielen ( 3450 ) u. evtl es auch mit der ganz
neuen versuchen.

Leider zu früh gefreut.
Habe den Media Player für ca. 24 Stunden ausgeschaltet,
bwz. in Standbay gehabt und heute wieder über FB eingeschaltet.
Ist dann beim hochfahren wieder hängen geblieben ( HDD Plug In ).

Musste Player wieder einmal vom strom nehmen, erst dann hat
es wieder funktioniert.

Hat noch einer eine Idee ?







[Bild: images?q=tbn:ANd9GcSfefFVxH4aVjgBEWQh8uD...VpJGWQ&t=1]
hd media player
nbox media player
nbox player
Zitieren
Stormbringer667
Unregistered

 
#2
26.02.2011, 07:41

(26.02.2011, 04:10)ProfessorHase schrieb: Hat noch einer eine Idee ?


Ja! Kauf dir eine Steckerleiste, die man ausschalten kann. Nimm den Player abends vom Strom und häng ihn morgens wieder ran. Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste