Welchen Blu-ray Player
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
chrisnino
Inventar
**

Beiträge: 6.682
Registriert seit: Mar 2009
#1
11.05.2010, 23:00

Hallo Jungs Prost,

ein Bekannter sucht einen Blu-ray Player:
folgende Voraussetzungen sollten wenn möglich erfüllt werden.

Netzwerkanschluss
wenn möglich USB Anschluss
silber
bis 500 €

Ich vermute, das kein AV Receiver vorhanden ist, falls das eine Rolle spielen sollte.

gibt es so was überhauptHuh

Danke

Nick
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#2
12.05.2010, 06:54

Wieso sollte es das nicht geben?

Das Einzige, wobei mich mir nicht so ganz sicher geworden bin, ist ob die Teile alle über USB auch tatsächlich was abspielen können.

Der Sony BDP-S370 kann aber über LAN ziemlich viel abspielen, der größere 470 natürlich auch. Auch Panasonic und LG hat vergleichbare Geräte.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#3
12.05.2010, 09:54

(11.05.2010, 23:00)Chrisnino schrieb: Netzwerkanschluss
wenn möglich USB Anschluss
silber
bis 500 €

Da würde ich spontan zum Sony BDP-S470 greifen - wird im Moment hochgelobt, er hat wie gewünscht USB-Anschlüsse (vorne und hinten) und kann darüber Musik, Videos und Fotos abspielen; außerdem ist er 3D-fähig (über ein ab Juni verfügbares Firmware-Update), und kostet ca. 200-220 Euro.

Einziges Manko: Er ist nur in schwarz verfügbar! Confused
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#4
12.05.2010, 10:00

Man kann da auch ein WiFi-Dongle anschließen und direkt vom PC oder NAS seinen Kram streamen.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
SpaceGhost
Inventar
*

Beiträge: 2.920
Registriert seit: Mar 2009
#5
12.05.2010, 11:23

Alternativen waeren unter Umstaenden die Panasonic BD Player:
  • DMP-BDT300 mit einer UVP von 499,00 EUR sicherlich schon am Ende der von Dir angegebenen Skala. Dieser Player ist 3D faehig, kommt mit einem WiFi Dongle, 2 USB Ports und der wie ueblich auf BD-Live/Firmware Updates/VIERRA Cast beschraenkten Ethernet-Schnittstelle.
  • DMP-BD85 mit einer UVP von 349,00 EUR. Dieser enthaelt bereits einen WiFi-Dongle fuer einen der beiden USB Ports. Die Ethernet hingegen laesst sich nur fuer BD-Live/Firmware Updates/VIERRA Cast nutzen.
  • DMP-BD65 mit einer UVP von 199,00 EUR. Hier muss der WiFi-Dongle extra erworben werden, es gibt allerdings nur einen USB Anschluss. Die Einschraenkungen der Ethernet-Schnittstelle sind die gleichen wie beim grossen Bruder.

Auch hier ist das Manko, dass die Geraete m.W.n. wie den Sony auch nur in schwarz erhaeltlich sind.
Gruss vom mo.
[Bild: n020.gif][Bild: smiley-music030.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.05.2010, 11:26 von SpaceGhost.)
Zitieren
chrisnino
Inventar
**

Beiträge: 6.682
Registriert seit: Mar 2009
#6
12.05.2010, 17:35

Vielen Dank Jungs für Eure Hilfe Prost

Was die Farbgestaltung angeht, hat er auch nicht das Heft des Entscheidens in der Hand..........Big GrinBig GrinBig Grin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.05.2010, 17:35 von chrisnino.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#7
12.05.2010, 17:54

Aha - mal wieder der WAF? AngelBig GrinTongue
Zitieren
chrisnino
Inventar
**

Beiträge: 6.682
Registriert seit: Mar 2009
#8
12.05.2010, 17:55

aber so was von gnadenlos Big GrinBig GrinBig Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste