BSI warnt vor Nutzung des Internet Explorers!!!
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lion13
Unregistered

 
#26
18.01.2010, 10:56

(18.01.2010, 06:33)ventomania schrieb: Aber für manche sachen braucht man den IE ja. Da ist das ja gezwungen.

Für welche Sachen braucht man denn unbedingt den IE? Dodgy
Selbst die Microsoft-Update-Seiten funktionieren mit einem kleinen Java-Programm auch mit dem FF!

Und wenn alle Stricke reißen, gibt es immer noch Add-Ons wie z.B. IE-Tab, da kann man innerhalb eines Tabs im FF die Rendering-Engine des IE nutzen, einfach mit einem Klick umschaltbar. Und man kann Seiten in einer Liste pflegen, die generell umgeschaltet werden auf diese IE-Engine!

Zitat:Wäre schön wenn hier stehen würde, wenn die das update raus haben.

Dafür gibt es doch die Funktion der "automatischen Updates", die man generell einschalten sollte!
Da ich mich jeden Tag auf den einschlägigen News-Seiten (sehr empfehlenswert: Heise-Online!) informiere, kann ich aber gerne Entsprechendes hier posten!

(18.01.2010, 09:11)Peter Wind schrieb:
(18.01.2010, 06:33)ventomania schrieb: Wäre schön wenn hier stehen würde, wenn die das update raus haben.
Das bekomme ich nur mit, wenn ich mir die Downloads anschaue und welbst dann weiß ich nicht, was dahinter steckt. das war ein Update am 15.12.2009 und wird es wohl schon sein.

Peter, das ist es definitiv nicht! Die Lücke ist noch komplett ungepatcht, und es gibt sogar schon funktionierende Exploits (also Veröffentlichung des Codes!!!), so daß selbst Script-Kiddies diesen verwenden könnten.

Da der nächste turnusmäßige "Patchday" (jeden zweiten Dienstag im Monat) von Microsoft noch eine längere Zeitlang auf sich warten läßt - nämlich erst am 09.02.2010 -, hofft man natürlich darauf, daß MS ein Notfall-Update so schnell wie möglich veröffentlich!
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 26.920
Registriert seit: Mar 2009
#27
18.01.2010, 11:33

(18.01.2010, 10:56)Lion13 schrieb: Peter, das ist es definitiv nicht! Die Lücke ist noch komplett ungepatcht, und es gibt sogar schon funktionierende Exploits (also Veröffentlichung des Codes!!!), so daß selbst Script-Kiddies diesen verwenden könnten.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Tron2.9
Unregistered

 
#28
18.01.2010, 16:34

(18.01.2010, 06:33)ventomania schrieb: Aber für manche sachen braucht man den IE ja. Da ist das ja gezwungen.

Mich würde auch mal interessieren, wofür man den IE denn genau braucht.

Wenn man natürlich ein unsägliches Verlangen nach massig Werbung auf jeder Seite hat... ja doch, dann braucht man den IE Big GrinBig Grin
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 26.817
Registriert seit: Mar 2009
#29
18.01.2010, 18:35

(18.01.2010, 10:56)Lion13 schrieb: Dafür gibt es doch die Funktion der "automatischen Updates", die man generell einschalten sollte!

Diese Funktion deaktiviere ich grundsätzlich erst mal bei ALLEM ! Wink
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#30
18.01.2010, 18:48

(18.01.2010, 18:35)Accu_Lover schrieb:
(18.01.2010, 10:56)Lion13 schrieb: Dafür gibt es doch die Funktion der "automatischen Updates", die man generell einschalten sollte!

Diese Funktion deaktiviere ich grundsätzlich erst mal bei ALLEM ! Wink

Naja, ist halt die Frage, ob das Mißtrauen gegenüber dem Sicherheitsgewinn überwiegt... Habe ich früher auch gemacht - aber es wird zunehmend schwierig herauszufinden, wann welche Updates für welches System vorliegen. Ich habe ein legales Windows, von daher ist mir das ehrlich gesagt ziemlich schnuppe, was da wenn für welche Infos an MS gehen.

Von daher halte ich es für fahrlässig, ein Abschalten der Update-Funktion für das Betriebssystem zu empfehlen. Muß aber natürlich jeder selbst wissen! Wink
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 26.817
Registriert seit: Mar 2009
#31
18.01.2010, 19:18

Ich mache fast nie OS-Updates (außer ich installiere gleich ein neueres OS) und dennoch funktioniert mein Krempel mehr oder weniger einwandfrei.
Gegen das was mir bei Windows nicht passt, hilft sowieso kein Update ! Confused

Als Empfehlung war meine Aussage auch weniger gedacht.

Ich mißtraue Automatikfunktionen aber zunehmend. Es soll schon Updates gegeben haben, nach denen Manches nicht mehr ging. Diese Updates dann wieder los zu werden kann ziemlich ärgerlich sein. Wink
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#32
18.01.2010, 19:27

Oliver, das sollten wir aber bitte an anderer Stelle diskutieren - hier geht es um eine aktuelle Bedrohung; und gerade für Leute, die mit der Technik nichts am Hut haben, ist diese Automatik der Updates eine wichtige Angelegenheit!
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 26.817
Registriert seit: Mar 2009
#33
18.01.2010, 19:39

Ich wollte ja auch nicht gleich eine Diskussion starten. Wink
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#34
19.01.2010, 21:03

Medienberichten zufolge soll noch diese Woche eine Emergency Patch von Microsoft für die IE-Lücke veröffentlicht werden; derzeit wird der Patch von MS noch qualitätsgeprüft.

Eben habe ich noch hier eine Meldung gelesen, daß neben dem IE auch noch andere Microsoft-Anwendungen von der genannten Lücke betroffen sind! Im einzelnen sind dies:
- Outlook (bis einschl. Version 2003)
- Outlook Express
- Windows Mail
- Live-Mail
- das Microsoft'sche Hilfesystem sowie die Sidebar

-------------------

An dieser Stelle möchte ich auch noch mal dran erinnern, daß Adobe vor ein paar Tagen einen Sicherheits-Patch für den weit verbreiteten Adobe Reader veröffentlicht hat (Download: siehe hier). Laut Berichten von mehreren Herstellern von Antiviren-Software sind inzwischen präparierte PDF-Dokumente im Web in Umlauf, die diese Lücken ausnutzen!

Ein Update des Adobe Readers ist daher jedem, der ihn installiert hat, anzuraten!
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#35
21.01.2010, 22:09

So, der angekündigte Emergency-Patch für den Internet Explorer ist nun verfügbar - daran, daß Microsoft ihn außerhalb des üblichen Update-Turnus veröffentlicht hat, kann man gut erkennen, daß er wirklich ziemlich schwerwiegend war...

Hier gibt's weitere Informationen dazu; das Update läßt sich wie normal über die automatische Updatefunktion von Windoof einspielen!
Zitieren
ventomania
Hifi Freund
***

Beiträge: 799
Registriert seit: Mar 2009
#36
22.01.2010, 06:53

@ Lion: was mir spontan einfällt ist wenn man z.B direvse Online Viren und Maleware Scanner durchlaufen lassen will das geht nur mit dem IE !!!
[Bild: fsklogoneu2.png]
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#37
22.01.2010, 09:50

(22.01.2010, 06:53)ventomania schrieb: @ Lion: was mir spontan einfällt ist wenn man z.B direvse Online Viren und Maleware Scanner durchlaufen lassen will das geht nur mit dem IE !!!

Ich hatte aber weiter oben schon mal erwähnt, daß man (wenn wirklich der IE vorausgesetzt wird) mit Hilfe des Firefox-Add-Ons "IE Tab" die Rendering-Engine des FF auf diejenige des Internet Explorers mit einem Mausklick ändern kann! Dann funktionieren auch die sehr wenigen Seiten, die z.B. das unsägliche und fehlerträchtige ActiveX-Scripting des IE voraussetzen!
Zitieren
Accu_Lover
pathologischer Fall
****

Beiträge: 26.817
Registriert seit: Mar 2009
#38
22.01.2010, 12:09

(22.01.2010, 06:53)ventomania schrieb: @ Lion: was mir spontan einfällt ist wenn man z.B direvse Online Viren und Maleware Scanner durchlaufen lassen will das geht nur mit dem IE !!!

Wobei natürlich einige dieser Online-Scanner auch noch was ganz anderes machen (können) ! Angry
______________________________________
Volldigitales, remasterndes Ex-Mahagoni-Holz- und nunmehriges Goldohr !   [Bild: a025.gif]

Vollblut-Germane & Hobby-Brite ! Tongue
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#39
22.01.2010, 12:35

... dieser Sinn von Online-Scannern erschließt sich mir sowieso nicht wirklich! Dodgy

BTW: Die Download-Zahlen sowohl von Firefox wie auch von Opera sind in dieser Woche geradezu explodiert, teilweise mehr als das Dreifache als normalerweise pro Woche... Big Grin
Da hat doch der eine oder andere Hinweis Wirkung gezeigt!
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#40
22.01.2010, 13:08

Ich bin schon seit Jahren verfoxxt Wink
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#41
22.01.2010, 13:17

Braver Junge... [Bild: a045.gif]
Zitieren
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 13.854
Registriert seit: Mar 2009
#42
22.01.2010, 13:38

(22.01.2010, 13:17)Lion13 schrieb: Braver Junge... [Bild: a045.gif]

...ich will auch, weil ich den Fuchs seit Jahren benutze und den IE im Datenkeller hab Big Grin Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
jürgen
Unregistered

 
#43
22.01.2010, 13:50

Tom ist nicht da Axel Sad also bekommst du von mir einen:
Braver Junge [Bild: a045.gif]
Zitieren
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 13.854
Registriert seit: Mar 2009
#44
22.01.2010, 13:56

au ja Jürgen, DANKE Herz Big Grin Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
jürgen
Unregistered

 
#45
22.01.2010, 13:58

gerne Axel Prost
Zitieren
PMPO
Meridian Freund
*

Beiträge: 1.552
Registriert seit: Mar 2009
#46
22.01.2010, 13:59

Ich auch, hab noch nie mit IE, immer nur FF.

Von Anfang an. WinkCoolTrink
Gruß, Daniel  
...................................................................
Niemand scheint sich der tatsache bewußt zu sein, daß alles vorher Gesagte nichtig ist, da wir nun einmal dem kalten Determinismus der physischen Dinge unterworfene Tiere sind.

zitat von MURIEL BARBERY
Zitieren
Lucki49
Inventar
***

Beiträge: 13.854
Registriert seit: Mar 2009
#47
22.01.2010, 14:05

(22.01.2010, 13:59)PMPO schrieb: Ich auch, hab noch nie mit IE, immer nur FF.

Von Anfang an. WinkCoolTrink

[Bild: n020.gif] Big Grin Prost
____________________________________________________

Gruß Axel
____________________________________________________
Es gibt nichts Gutes...außer man tut es...(E. Kästner)
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 383
Registriert seit: Mar 2009
#48
22.01.2010, 15:05

Heute kam ein IE8 update! Ob es dass relevante Update war, keine Ahnung?

Zudem ich surfe halt gerne mit dem IE8, weil er die neuen Fenster sowie Favoriten praktischer anzeigt/ ordnet als z.B. beim Mozilla Firefox!
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.2010, 15:07 von willwaswissen.)
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 26.920
Registriert seit: Mar 2009
#49
22.01.2010, 15:21

(22.01.2010, 15:05)willwaswissen schrieb: .... weil er die neuen Fenster sowie Favoriten praktischer anzeigt/ ordnet als z.B. beim Mozilla Firefox
Dazu kann ich leider nichts sagen, weil ich von Anfang an nie den IE benutzt habe. Netscape ------> bis zum Firefox
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
PMPO
Meridian Freund
*

Beiträge: 1.552
Registriert seit: Mar 2009
#50
22.01.2010, 15:30

(19.01.2010, 21:03)Lion13 schrieb: An dieser Stelle möchte ich auch noch mal dran erinnern, daß Adobe vor ein paar Tagen einen Sicherheits-Patch für den weit verbreiteten Adobe Reader veröffentlicht hat (Download: siehe hier). Laut Berichten von mehreren Herstellern von Antiviren-Software sind inzwischen präparierte PDF-Dokumente im Web in Umlauf, die diese Lücken ausnutzen!

Ein Update des Adobe Readers ist daher jedem, der ihn installiert hat, anzuraten!

Danke für den Tipp Tom, ich bin schon ein paar mal von Adobe aufgefordert worden.

Hatte ich aber bis Dato abgelehnt, jetzt mit dem Hintergrund habe ich es schnell gemacht. Wink

HailHailHail
Gruß, Daniel  
...................................................................
Niemand scheint sich der tatsache bewußt zu sein, daß alles vorher Gesagte nichtig ist, da wir nun einmal dem kalten Determinismus der physischen Dinge unterworfene Tiere sind.

zitat von MURIEL BARBERY
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste