31. Dezember 2010: Herr der Ringe - Trilogie (exklusiv bei Amazon) [Blu-ray]
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 383
Registriert seit: Mar 2009
#1
13.12.2009, 12:11

Tja bald ist es soweit, nur noch ein Jahr bis zum Erscheinungstermin 31. Dezember 2010 wartenBig Grin, dann haben wir auch diese tolle Triologie auf BD.
Ich persönlich finde, dass alle drei Teile im Genre "Fantasy" kaum von anderen Filmen getoppt werden können, daher freue ich mich heute schon besonders darauf.
areadvd: “Herr der Ringe” Blu-ray Disc-Trilogie voraussichtlich auf 2010 verschoben (Update)

Ich habe vor 2/3 Jahren die drei Teile in einer Box als "Special Extended DVD Edition" erworben und war begeistert. Angefangen habe mit einem 37" Philips LCD, dieser wurde mir dann zu klein, da viele gute Filme im CinemaScope-Format vorliegen und die verbleibende effektive Bildgröße dadurch schwindet. Dann ein Jahr später mit meinem aktuellen 47" hatte ich ein echtes Wow-Erlebnis, wenn die Kreaturen, nun in neuer Größe, in zwei/ drei Metern Abstand mir in die Augen schauten, man war gefesselt. Das Bild ist wichtig, aber mit ein bischen guten Sound und Ambilight kombiniert, ist der Eindruck noch authentischer und macht dann noch ein bisserl mehr spass.

Bin heute schon neugierig, was die BD-Version uns an neuen atemberaubenden Bildern liefern wird. Die Naturaufnahmen/ Effekte auf der DVD sind ja jetzt schon super und nun das ganze noch ein stückerl besser auf BD ... .
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2009, 12:21 von willwaswissen.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#2
13.12.2009, 12:19

Tja - der große Nachteil meiner Meinung ist aber, daß es sich bei dieser Veröffentlichung "nur" um die Kinofassung handelt, nicht um die Extended-Versionen!!! Hier wird der Kunde mal wieder ein wenig verar***t... ConfusedDodgy:-/

Gespannt bin ich natürlich auch auf die Qualität - in der Hoffnung, daß nicht einfach das vorhandene Material "aufgeblasen", sondern wirklich neu gemastert wird. Ansonsten bleibt es zumindest bei mir nämlich bei der DVD, die schon eine sehr gute Qualität besitzt.

Deswegen gibt's auch hier bei Amazon fast durchweg ziemlich schlechte Kritiken... Angry
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 383
Registriert seit: Mar 2009
#3
13.12.2009, 12:29

Habs heute gerade rein zufällig beim Stöbern bei Amazon gefunden. Vor lauter Vorfreude habe ich natürlich auch nicht auf die Kundenrezensionen geschaut! Hmmm ... , das ist ja wirklich blöd, "nur" die Kinofassung!!!
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2009, 12:37 von willwaswissen.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#4
13.12.2009, 12:33

Ich war auch ziemlich entsetzt - 144 1-Punkt-Wertungen (gegenüber 18 mit 5 Punkten!) habe ich bis jetzt bei Amazon noch nie gesehen... Confused

Aber wie heißt es so schön: Geduld ist eine Tugend! Big Grin
Zitieren
JokerofDarkness
AmStaff Halter
***

Beiträge: 818
Registriert seit: Mar 2009
#5
13.12.2009, 12:34

Ich hätte mir gewünscht, dass es beim anvisierten Termin 2009 geblieben wäre und man 2010 dann die Extended hätte kaufen können.

Als Verarsche empfinde ich es nicht, da von Anfang an feststand welche Version zuerst kommt und es gibt ja auch genügend Fans der Kinoversion.
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#6
13.12.2009, 12:37

Gute, Verarsche mag ein zu hartes Wort dafür sein - aber wenn man sich des Verdachts erwehren möchte, daß hier zweimal abkassiert werden soll, fände ich die Lösung besser: Man bietet beide Fassungen zeitgleich an, von mir aus auch die Extended für einen (etwas) höheren Preis - da kann jeder nach seiner Vorliebe zugreifen. So hat es zumindest für mich (und für die meisten Rezensenten bei Amazon) doch den Eindruck, daß hier zweimal kassiert werden soll... Dodgy
Zitieren
JokerofDarkness
AmStaff Halter
***

Beiträge: 818
Registriert seit: Mar 2009
#7
13.12.2009, 12:43

Was heißt den Eindruck? Natürlich soll im Zweifel zweimal abkassiert werden. Das sind Wirtschaftsunternehmen und daher finde ich den Einwand der Kundenmeinungen bei Amazon einfach nur lächerlich. Wo leben die alle - auf einer grünen Wiese im Wald oder wo? Man wird jeden Tag mehrfach abkassiert, wenn man nicht aufpasst. Niemand wird gezwungen zweimal zu kaufen.
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 383
Registriert seit: Mar 2009
#8
13.12.2009, 13:01

Was aber doch wesentlicher ist, viele kennen diese "Special Extended DVD Edition" und dementsprechend ist die Erwartungshaltung hoch. Ich habe beispielsweise bei Sky Cinema HD eine verkürzte Fassung von "The Dark Knight" gesehen und habe daraufhin den Film nicht weiter schauen wollen, weil da für mich einige interessanten Szenen gefehlt haben. Damit die BD zu einer Enttäuschung wird oder nicht, wird vermutlich für jeden persönlich das Verhältnis der fehlenden Szenen zu der BD-Quali entscheidend sein!?
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 383
Registriert seit: Mar 2009
#9
15.12.2009, 00:04

Gerade auf areadvd gelesen:

Zitat:USA: “Herr der Ringe” im April auf Blu-ray Disc

Zitat:Jetzt ist es offiziell: Warner plant die Veröffentlichung der "Herr der Ringe"-Trilogie im kommenden Frühjahr auf Blu-ray Disc. In den USA soll das 9 Disc-Set mit den drei Kinofassungen am 6. April auf Blu-ray Disc veröffentlicht werden. Die "Extended Versions" sind erst zu einem späteren Zeitpunkt geplant.

http://www.areadvd.de/news/2009/12/14/us...-ray-disc/

Also beruhigend, eine "Extended Versions" ist wohl geplant!
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.12.2009, 00:17 von willwaswissen.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#10
15.12.2009, 00:38

(15.12.2009, 00:04)willwaswissen schrieb: Also beruhigend, eine "Extended Versions" ist wohl geplant!

Jo, das war schon länger bekannt, daß es "irgendwann" auch noch die Extended-Version geben wird - aber wann, das steht halt in den Sternen...

Ich habe aber heute mal Teil 2 + 3 stellenweise angespielt als Test für einen Bekannten; über meinen Oppo-DVD-Player ist die Qualität der DVD-Fassung mehr als ordentlich... Da muß die BD-Fassung schon deutlich besser sein in Ton und Bild, daß ich mir die wirklich noch mal neu kaufe. Rolleyes
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 383
Registriert seit: Mar 2009
#11
15.12.2009, 06:50

Ich hatte Joker bezüglich einer Extended-Version anders verstanden!
Ich nehme mal an, dass spätestens im April der Termin dieser Version feststehen wird und dann werde ich noch mal schauen was am Sinnvollsten sein wird!

Zudem, je größer die Panels werden, desto merkbarer stelle ich mir einen Unterschied zwischen der BD- und der PAL-DVD-Version vor!Wink
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.12.2009, 06:56 von willwaswissen.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#12
15.12.2009, 10:32

(15.12.2009, 06:50)willwaswissen schrieb: Ich hatte Joker bezüglich einer Extended-Version anders verstanden!

Das ist ja das, was von vielen etwas kritisiert wird: Zeitgleich mit den ersten Meldungen über eine Blu-ray-Version (die ja eigentlich schon Ende diesen Jahres rauskommen sollte) gab es schon eine offizielle Verlautbarung, daß es "später" auch die Extended-Version geben wird... Confusedleepy:

Zitat:Zudem, je größer die Panels werden, desto merkbarer stelle ich mir einen Unterschied zwischen der BD- und der PAL-DVD-Version vor!Wink

Kommt schon auf das vorhandene Material an, und ob bei einem BD-Mastering eben dieses Material nur "aufgeblasen", d.h. auf die höhere Auflösung hochgerechnet wird (das kann auch ein hochwertiger DVD-Player), oder ob wirklich ein neuer Transfer auf das Medium stattfindet.

Aber ist halt Spekulatius - also abwarten und Tee trinken! Prost
Zitieren
JokerofDarkness
AmStaff Halter
***

Beiträge: 818
Registriert seit: Mar 2009
#13
15.12.2009, 18:33

(15.12.2009, 10:32)Lion13 schrieb: Kommt schon auf das vorhandene Material an, und ob bei einem BD-Mastering eben dieses Material nur "aufgeblasen", d.h. auf die höhere Auflösung hochgerechnet wird (das kann auch ein hochwertiger DVD-Player), oder ob wirklich ein neuer Transfer auf das Medium stattfindet.
Warner wird sein Zugpferd schon würdig behandeln. Das da noch etliches Potential für Verbesserungen gegenüber den DVDs ist, sieht man trotz gutem Player auch sofort. Jedenfalls spätestens dann, wenn man vorab einige gute BDs geschaut hat.
Zitieren
JustCinema
Moderator
******

Beiträge: 7.709
Registriert seit: Mar 2009
#14
15.12.2009, 18:46

Das habe ich gerade gelesenWink

http://www.bluray-disc.de/news/filme/111...u-ray-disc
Wenn ich moderiere, schreibe ich BLAU

Anlage in meinem Profil Wink
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#15
15.12.2009, 19:05

(15.12.2009, 18:33)JokerofDarkness schrieb: Warner wird sein Zugpferd schon würdig behandeln.

Darauf hoffe ich allerdings auch. Und mit dem "Platz nach oben" gebe ich dir auch vollkommen recht - habe zwei der Scheiben gestern noch mal wegen eines Tests zumindest stellenweise angeschaut... Cool
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste