Könnt Ihr Euch noch an Eure erste CD und/oder Schallplatte erinnern?
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#1
13.11.2009, 10:18

Was mich so interessiert:

Könnt Ihr Euch noch an Eure erste selbstgekaufte Schallplatte und/oder CD erinnern? Damit meine ich jetzt nicht irgendwelche Hörspiele zu Kindertagen, sondern Euren eigenen bewussten "Einstieg" in die Musikwelt. Mir ist schon klar, das je nach Einstiegsalter das ganze mehr oder weniger peinlich wird, ist es bei mir ja auch Wink

Meine erste wirkliche Musikschallplatte kaufte ich im Alter von 9 Jahren, das war die 7"-Single "Dschinghis Khan" von der gleichnamigen Gruppe,
[Bild: d79.jpg]
meine erste wirkliche LP war kurze Zeit später von Vader Abraham "im Land der Schlümpfe"...
[Bild: 714.jpg]

Meine erste CD, die ich mir zusammen mit meinem ersten CD-Player (ein Technics-Gerät, damals ca. 700 DM) irgendwann um 1987 kaufte, war von Ultravox, das Album Lament, da war ich 17 Jahre alt.
[Bild: 18871.jpg]

Die Dschinghis Khan-Single gibt es nicht mehr, das Vader Abraham-Album steht immer noch bei mir im Regal und die Ultravox-CD wurde dieses Jahr durch die remasterte 2CD-Edition ersetzt und ist nun ins Auto gewandert, existiert also auch noch.
Wie sieht es bei Euch aus? Prost
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 10:19 von piccohunter.)
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#2
13.11.2009, 10:21

Ja, ganz vage erinnere ich mich an meine erste CD. DAs war damals ein 80er/90er Jahre Techno Sampler unter anderem mit "Mo-Do's - Ein zwei Polizei", das muss auch so um die 1992 gewesen sein. Kurz danach hab ich dann schon meine erste Toten Hosen CD bekommen und dann gings mit Manowar, Metallica usw weiter Big Grin
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 10:27 von Eminenz.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#3
13.11.2009, 10:23

Ja, meine erste LP kaufte ich mir 1972 und spielte die auf dem Plattenspieler meines Vaters ab, der ob dieser Musik nicht so
richtig erfreut war. Confused

[Bild: 1179053645_black_sabbath.jpg]
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 10:24 von Stones.)
Zitieren
jürgen
Unregistered

 
#4
13.11.2009, 10:29

1966 gabs meine erste Schallplatte. "Paint it black" von den Rolling Stones als Single Big Grin
Abgehört wurde das Teil auf so einem Koffer-Plattenspieler, im abnehmbaren Deckel war der Lautsprecher. Genau wie bei Stefan war mein Alter Herr überhaupt nicht begeistert von dieser "Negermusik", ganz im Gegenteil, so eine Musik kann nur Revolution und staatsfeindliche Umtriebe bedeuten Big Grin. Also musste ich ihm den Text übersetzen, dafür habe ich aber vorsichtshalber ein Tralala-Liedchen von den Beatles genommen, da erschien mir der Text unverfänglicher Big GrinBig Grin
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#5
13.11.2009, 10:32

Du warst ja bereits damals schon seeeeehr diplomatisch, Jürgen.Big Grin

Ne, mein alter Herr war immer mehr für Glenn Miller und ähnliche Dinge
zu haben. Big Grin Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#6
13.11.2009, 10:32

Stefan, Dein Einstieg fand etwas anders statt als meiner Big Grin

Was mich interessieren würde: Gibt es die Dinger bei Euch noch, und landet die auch noch ab und zu auf dem Dreher oder im Player?
Die Dschinghis Khan ist wie gesagt nicht mehr vorhanden (aber dafür habe ich vor Jahren mal auf irgendeinem Wühltisch eine CD mitgenommen Wink ), die Vader Abraham läuft von Zeit zu Zeit aus nostalgischen Gründen, und meine 2jährige Tochter findet die auch gut...
Die Ultravox-CD dreht sich mit konstanter Boshaftigkeit immer noch regelmäßig. Dieses Album habe ich insgesamt 4x gekauft: als LP, dann als Cassette (da waren 3 Bonus-Tracks drauf), dann die besagte erste CD und dann dieses Jahr in der remasterten 2CD-Edition.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
dozzer85
aka Florian
*

Beiträge: 2.465
Registriert seit: Mar 2009
#7
13.11.2009, 10:34

na klar das war eine PopCD ...sowas in der art wie Bravo da war so ein AFFE vorne drauf

ronnys pop oder so in der art 2 cd´s waren darin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 10:34 von dozzer85.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#8
13.11.2009, 10:35

Naja Torsten, ich habe mich eigentlich schon mit 4 Jahren für Musik interessiert.Die LP's gibt es noch, stehen aber schon seit ewigen Zeiten
im Karton im Keller, natürlich senkrecht Big Grin.

Leider habe ich zur Zeit in meiner jetzigen, kleinen Bude keinen Platz
dafür.Aber das wird sich wohl bald ändern, wenn ich nach Ziegenhagen ziehe. Big Grin Prost
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
jürgen
Unregistered

 
#9
13.11.2009, 10:36

(13.11.2009, 10:32)Stones schrieb: Du warst ja bereits damals schon seeeeehr diplomatisch, Jürgen.Big Grin

Ne, mein alter Herr war immer mehr für Glenn Miller und ähnliche Dinge
zu haben. Big Grin Prost

Glenn Miller ???? Stefan da war ein Alter Herr ja mächtig progressiv Hail bei uns gab es deutsche Schlager bbbrrrrrrrrrrrrrrrr Tongue
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#10
13.11.2009, 10:39

Ja, Glenn Miller hört er heute noch gerne und das mit 78 Lenzen.
Aber auch sehr gerne die Comedian Harmonists, die ich selber
aber auch toll finde. Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
jürgen
Unregistered

 
#11
13.11.2009, 10:45

Mein Alter Herr hört zum Glück nicht mehr viel Musik Big Grin das ist auch gut so, denn so schwerhörig wie der ist würde die Musik wohl bis zu uns durchdringen Sad und dann hätte ich ständig deutsche Schlager am Ohr Big Grin
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#12
13.11.2009, 10:50

Wobei mal mit hätte ich keine Schwierigkeiten mit Deutschen Schlagern
so aus den 60 und 70'er Jahren.Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 10:51 von Stones.)
Zitieren
Matt
Stammgast
*

Beiträge: 176
Registriert seit: Jul 2009
#13
13.11.2009, 11:01

Ja natürlich.........Wink

Im zarten Lebensalter von 11 Jahren erwarb ich mit vollstem Stolz dieses Vinyl:

[Bild: 140676.jpg]
Liebe Grüße
Matthias
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 11:02 von Matt.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#14
13.11.2009, 11:39

Natürlich kann ich mich daran erinnern - auch wenn es schon ca. 30 Jahre her ist!

Meine erstes Vinyl war das hier:

[Bild: 41T2HN95J5L._SL500_AA240_.jpg]
Barclay James Harvest - XII

Die ist natürlich immer noch in meiner Sammlung, und wird auch relativ regelmäßig aufgelegt! HailHerz
Zitieren
SpaceGhost
Inventar
*

Beiträge: 2.920
Registriert seit: Mar 2009
#15
13.11.2009, 13:18

HiHi. Die Jugendsuenden ... Blush

  • Mein erstes selbsterworbenes Vinyl, muesste so 1987 gewesen sein:

    [Bild: 61TWbu5jbsL._SS500_.jpg]

    Bon Jovi
    Slippery When Wet

    Dreht sich sogar ab und an noch mal.

  • Meine erste selbsterworbene CD, muesste irgendwann Anfang der 1990er gewesen sein:
    [Bild: 41Zgc%2BDKgCL._SS500_.jpg]

    Paul Simon
    Graceland

    Die war jetzt schon laenger nicht mehr im Player. Aber vielleicht ist dies der Anlass, das einmal nachzuholen ...?
Gruss vom mo.
[Bild: n020.gif][Bild: smiley-music030.gif]
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#16
13.11.2009, 13:25

Sehr schöne Platte, Timo. Prost(Graceland)
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.389
Registriert seit: Mar 2009
#17
13.11.2009, 13:56

Da war ich 13 - also 1961. (Wir hatten zwar einen Plattenspielerschrank seit 1957/1958 das waren aber dann nicht die eigenen Platten)
[Bild: vbptqaje.jpg]
Nachfolgend die Platten zwei und drei (14/15 Jahre).
[Bild: ro7m8ran.jpg][Bild: idii6ykj.jpg]
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
hifiologe
audio-junkie
*

Beiträge: 1.013
Registriert seit: Mar 2009
#18
13.11.2009, 14:07

oh , leider nur schwer - es war um 1990 rum , irgendwas in richtung dancefloor. ich muss mal grübeln .
jedoch besitze ich noch sehr viele cd´s und platten aus meiner anfangszeit u.a. snap , roxette .
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur...

technische und fachliche Beiträge mangels Kenntnis ohne Wertung

Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#19
13.11.2009, 14:26

(13.11.2009, 14:07)hifiologe schrieb: jedoch besitze ich noch sehr viele cd´s und platten aus meiner anfangszeit
Warum sollte man die auch nicht mehr besitzen? Ich gebe normalerweise keine Platten oder CD´s ab, auch wenn sie mir vielleicht nicht mehr so zusagen sollten (trifft eh nur auf einen Bruchteil zu). Ich verkaufe nur ganz selten Tonträger, und das sind dann meist Blindkäufe, die sich als doch nicht so toll herausgestellt haben. Kommt aber immer seltener vor, da ich fast keine Blindkäufe mehr mache.

Fast alle Platten, die sich nicht mehr in meinem Besitz befinden, gehören in die Rubrik "Scheidungsopfer". Und das waren leider sehr viele... hauptsächlich LP´s.Angry
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
hifiologe
audio-junkie
*

Beiträge: 1.013
Registriert seit: Mar 2009
#20
13.11.2009, 14:30

kiss , got gave rock´n´roll to you , habe ich ganz vergessen , geniale scheibe.
zudem lungert chris isaak mit wicked game auch noch im keller rum - bis heute ein schöner song .

mir sind zwischen 150 und 250 cd´s durch feiern bei mir zu hause abhanden gekommen .
naja , ich war nicht immer der letzte der so voll war das das licht ausging .
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur...

technische und fachliche Beiträge mangels Kenntnis ohne Wertung

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 14:30 von hifiologe.)
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#21
13.11.2009, 14:31

Zitat:Fast alle Platten, die sich nicht mehr in meinem Besitz befinden, gehören in die Rubrik "Scheidungsopfer". Und das waren leider sehr viele... hauptsächlich LP´s

Das ist wirklich sehr ärgerlich, Torsten.Huh
Was gibbet blos für ne fiese Möpp.Confusedi
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 14:32 von Stones.)
Zitieren
Mr.Pyro
Stammgast
*

Beiträge: 261
Registriert seit: Mar 2009
#22
13.11.2009, 14:35

An die erste gekaufte kann ich mich nicht mehr explizit erinnern, aber umso mehr an die Erste die ich immer gehört habe. Vielen Dank an meinen Vater für die gute Musik Wink

[Bild: genesis8312454348092dsm.jpg]

mfg

P.S: Wurde immer auf einem Stax Elektret-Kopfhörer gehört, ich vermute da kommt der Hang zu gutem Klang her Wink
Equipment im Profil Smile
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2009, 14:36 von Mr.Pyro.)
Zitieren
BluesBrotherMick
Unregistered

 
#23
13.11.2009, 14:35

Die hier [Bild: S1574_01.jpg] müsste neben Heintjes "Schneeglöckschen" im Februar wohl noch im Keller sein..... Blush
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 66.103
Registriert seit: Mar 2009
#24
13.11.2009, 14:39

Der Song von Daliah Lavi : Oh - wann kommst Du -
war meines Empfindens seiner Zeit weit voraus und gar
eine deutlich sexuelle Anspielung. Confused Big Grin Trink
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#25
13.11.2009, 14:40

(13.11.2009, 14:31)Stones schrieb: Was gibbet blos für ne fiese Möpp.Confusedi

Yepp... als ich ausgezogen bin, hatte ich keinen Plattenspieler angeschlossen, der war zusammen mit den Schallplatten im Keller eingelagert. Beim Auszug habe ich dann alles von mir mitgenommen: Klamotten, Papiere/Dokumente, Analge incl. Plattenspieler, CD´s, DVD´s, usw... nur die Kartons mit den Platten hatte ich nebst ein paar anderen Kisten aus Versehen stehenlassen, da sie in der hinteren Ecke des Kellers standen und man eh den Kopf voll mit tausend Dingen hatte.
Als ich dann ein paar Tage später die fehlenden Dinge abholen wollte, kriegte ich nur mit einem breiten Grinsen im Gesicht zu hören: "Och, das habe ich alles weggeschmissen, ich dachte, das willst du nicht mehr... und ich kann den Schrott auch nicht gebrauchen."
Übrigens hat diese Frau auch sämtliche Schulzeugnisse, IHK-Briefe (Ausbildung, Ausbilderschein, usw) weggeschmissen. Angry

Bezüglich dieser Frau könnte ich ganze Threads vollschreiben, soviel hat die sich geleistet.

Egal... ist mittlerweile 5 Jahre her, lohnt sich nicht mehr drüber aufzuregen.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste