Yamaha RXV 640 und BlueRay-P ?
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#1
27.10.2009, 16:12

Vorweg: In Sachen BlueRayPlayer bin ich Anfänger.

Ich stehe vor der Entscheidung BlueRayPlayer ja/nein?

Unabhängig vom Player - welcher - habe ich folgende Situation.
An meinem AVR, der auch noch einige Zeit halten soll, habe ich folgende digitalen Eingänge:
- Koax für CDP
- Optical für DVD (belegt)
- Optical für SetTop (belegt)
- Optical für CD/MD-Recorder
Dazu Anschlussbuchsen für eine externen Decoder DVD/SACD.

Bewerte ich folgendes richtig?

Koax CDP Ein Koax-Ausgang am BDP hilft hier nicht weiter, weil über diesen Eingang kein 5.1 möglich ist. (digitaler Stereo-Eingang?)
Optical-DVD : Anschluss des BDP mit 5.1 möglich
Optical für CD/MD-Recorder:: Anschluss des BDP ohne 5.1
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.2009, 16:19 von Peter Wind.)
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#2
27.10.2009, 16:22

Peter, der 640 hat doch einen 6Ch Input, d.h. du solltest dir einen BDP suchen, der solche Ausgänge benutzt und den dann entsprechend analog über diese Buchsen anschließen. Dann haste auch das "HD-Format"-Feeling, wenn du mal eine Scheibe hast, auf der das drauf ist.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#3
27.10.2009, 16:32

Miguel. Danke. dessen bin ich mir bewusst. Ich stehe aber noch vor der Frage einer vorübergehenden Lösung, sprich, einfacher BDP um ihn später evtl in der Familie weiter zu vererben. Ich spekuliere immer noch auf den Oppo.

Den ich da für wenig € im Auge habe - Philips BDP 3000-, hat diese Ausgänge nicht.

Der hat nur:
HDMI-Ausgang, Komponenten-Videoausgang, Koaxialer Digital-Ausgang, Composite-Video-Ausgang (FBAS), Analoger L/R Audio-Ausgang, Ethernet, USB: Firmware-Aktualisierung & BD-Live.

Beim AVR sind es übrigens 6Channel-Eingänge für einen externen Decoder (7.1 gab es damals noch nicht)
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#4
27.10.2009, 16:51

Nun, du brauchst ja nur 5.1 zu verkabeln und den integrierten Dekodern klarmachen, dass nur 5.1 da ist Wink

Nuja, was soll ich sagen, wenns eh nur nen kurzfristiges Gerät sein soll, dann bleibt ja nur eine koaxiale/optische Verkabelung. Steht im Manual was über die Fähigkeit des CDP-Koax drin? MIch würde das wundern, wenn dieser nur für Stereo ausgelegt wäre. Dafür evtl deinen DVD-Player koaxial dran anklemmen und testen. Dann haste ja eine Antwort.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#5
27.10.2009, 17:12

(27.10.2009, 16:51)Eminenz schrieb: Dafür evtl deinen DVD-Player koaxial dran anklemmen und testen. Dann haste ja eine Antwort.
Gute Idee, werde ich morgen mal machen.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#6
27.10.2009, 17:42

(27.10.2009, 16:51)Eminenz schrieb: Steht im Manual was über die Fähigkeit des CDP-Koax drin? MIch würde das wundern, wenn dieser nur für Stereo ausgelegt wäre.

Kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen! Die Benamung mit "CDP" des Koax-Eingangs ist ja letztendlich nur so voreingestellt. Der Eingang wird IMHO alles an Signalen verarbeiten können, was reinkommt - ob nun Stereo vom CD-Player oder halt 5.1 von einem DVD-Player oder auch SACD-Player!

So war es jedenfalls bei meinem alten Yamaha-Receiver RX-V559.
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#7
27.10.2009, 17:43

Sehe ich auch so Tom, deshalb mal der Testvorschlag. Wir werden sehen was bei rauskommt.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
Leto
Daddy Cool
*

Beiträge: 1.507
Registriert seit: Mar 2009
#8
27.10.2009, 18:48

Den Sony BDP-S360 gibts momentan bei den Galaktischen für geschmeidige 179,- Ökken inkl. der Bourne Trilogie. Finde das ist ein guter PreisSmile
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#9
27.10.2009, 18:49

Tatsache, ich hab den Vorgänger und bis auf das 24p Ruckeln bin ich zufrieden.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#10
27.10.2009, 19:06

(27.10.2009, 18:48)Leto schrieb: Den Sony BDP-S360 gibts momentan bei den Galaktischen für geschmeidige 179,- Ökken inkl. der Bourne Trilogie. Finde das ist ein guter PreisSmile
Danke für den Tipp. Werde da morgen auch mal hin gehen. Muss meine MM Gutscheine los werden. Soviel ich weiß, werden die da auch akzeptiert. Wenn nicht, gehe ich zu MM und sage ich kaufe sie da, wenn ich den Preis nicht bekomme.
Ansonsten bin ich aber nicht der MM und GiG-Käufer.
(27.10.2009, 17:42)Lion13 schrieb: So war es jedenfalls bei meinem alten Yamaha-Receiver RX-V559.
Dann wird es bei meinem wohl auch so sein. Habe den Plattenspieler ja auch am analogen CD-Eingang
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.2009, 19:08 von Peter Wind.)
Zitieren
Leto
Daddy Cool
*

Beiträge: 1.507
Registriert seit: Mar 2009
#11
27.10.2009, 19:51

(27.10.2009, 19:06)Peter Wind schrieb: Ansonsten bin ich aber nicht der MM und GiG-Käufer.

Wenn man nichts zu verschenken hat geht man dahinWink
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#12
28.10.2009, 09:20

@Leto
Bevor ich heute los ziehe: Sag mir bitte noch bei welchem Markt du den Sony gesehen, bzw. die Werbung gelesen hast.
Danke.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#13
28.10.2009, 09:23

Wenn er von "Galaktischen" schreibt, wirds wohl Saturn sein. Oder meintest du jetzt einen spezifischen Markt bei euch da unten?
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#14
28.10.2009, 10:12

Ich meine welcher Saturn natürlich. Eine Werbeangebot in München im PEP, weil die "Neueröffnung/Renovierung" feiern, bedeutet ja nicht das gleiche Angebot bei mir in SW.
Selbst wenn z.B. MM in WÜ mit SW zusammen auf dem Prospekt steht, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass da wie dort die gleichen Abgebote gelten im gerade nicht beworbenen Bereich.
Angebote können im Extremfall in einer Großstadt von Markt zu Markt unterschiedlich sein.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#15
28.10.2009, 10:30

(28.10.2009, 10:12)Peter Wind schrieb: Angebote können im Extremfall in einer Großstadt von Markt zu Markt unterschiedlich sein.

Das stimmt - allerdings kann es auch durchaus sein, daß es eine bundesweite Aktion des Planetenmarktes ist; Leto ist meist nur abends hier im Forum, er wird dir wahrscheinlich vorher nicht antworten können.
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#16
28.10.2009, 13:40

So Test erfolgreich. Ich habe mir mal schnell ein KOAX-Kabel gebastelt.

Testsekunde: Wir waren Helden, ganz am Anfang, wenn der französische Offizier den Kopfschuss erhält. Die Kugel fliegt immer noch von hinten links nach vorne in die Mitte des Bildes.
Der AVR stellt sich auch an dem CDP-Eingang auf Dolby Digital um, auch wenn ich vorher z.B. Music: Neo6 als DSP eingestellt habe.

Damit wäre das geklärt. Jetzt nur noch die Frage: Sony oder Philips?
Bei Saturn war ich auch. BRD-Angebot im Vergleich zu MM ganz mies. Ich gewinne immer mehr den Eindruck, dass die ihr Portfolio unterschiedlich gewichten, um sich nicht gegenseitig in die Quere zu kommen. Ist ja verständlich: Es ist ein Konzern mit unterschiedlichen Standortkonzepten: MM in der Peripherie, GiG im Zentrum.
Frage noch an Leto: War das wirklich der Sony 360 und nicht der 300er?
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.2009, 13:45 von Peter Wind.)
Zitieren
Eminenz
ex-Moderator
******

Beiträge: 5.433
Registriert seit: Mar 2009
#17
28.10.2009, 13:58

Peter, so hab ich mir das gedacht. Die Bezeichnungen der Buchsen ist ja obligatorisch von den Herstellern gewählt, damit Anfänger wissen, wo sie etwas ranstöpseln sollen. Mein Yamaha A-S700 hat solche benannten Eingänge, aber weitere Anschlüsse sind mit Line In 1, 2, etc nummeriert, sind aber technisch identisch mit den Nummerierten.

Ob du Sony oder Philips nimmst, tut sich in der Preiklasse nichts. Während der Sony weitgehend ein Eigenprodukt von Sony ist, basiert der Philips auf einem Funai, wenn ich mich recht erinnere.

MM und Saturn gehören zusammen und deren Produktgewichtung ist entsprechend unterschiedlich.
Gruß, Miguel
----------------------------------------------------------------------------------

Trete meiner Truppe bei! Angel

Totus Tuus ego sum, et omnia mea tua sunt
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#18
28.10.2009, 14:02

(27.10.2009, 18:48)Leto schrieb: Den Sony BDP-S360 gibts momentan bei den Galaktischen für geschmeidige 179,- Ökken inkl. der Bourne Trilogie. Finde das ist ein guter PreisSmile
Der Preis scheint aber mittlerweile nix besonderes mehr zu sein... selbst Amazon.de liefert den Sony BDP-360 für 180,45 € versandkostenfrei nach Hause: http://www.amazon.de/Sony-Player-1080p-C...239&sr=8-1

Bester Preis vom Drittanbieter über Amazon Marketplace: 177,00 € incl. Versand.
Da würde ich aber lieber die 3,45 € mehr zaglen und den guten Amazon-Service in Anspruch nehmen...
OK, die Bourne-Trilogie ist nicht dabei... aber braucht man die unbedingt?

WinkProst
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.2009, 14:04 von piccohunter.)
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#19
28.10.2009, 14:26

(28.10.2009, 13:40)Peter Wind schrieb: Der AVR stellt sich auch an dem CDP-Eingang auf Dolby Digital um, auch wenn ich vorher z.B. Music: Neo6 als DSP eingestellt habe.

Prima - also wie vermutet!

Zitat:Damit wäre das geklärt. Jetzt nur noch die Frage: Sony oder Philips?

Wenn ich entscheiden müßte: definitiv Sony! Von den Philips-Playern halte ich nicht allzu viel, und viele Threads im HF z.B. bestätigen dies im Prinzip auch.

Nochmal zu MM und GiG: Zwar gleiche Mama, aber teilweise völlig unterschiedliche Lieferanten. Außerdem sind die allermeisten größeren Märkte weitgehend unabhängig in ihrer Preisgestaltung und dem Umfang des Sortiments - im Prinzip also Franchising-Unternehmen.
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#20
28.10.2009, 14:35

Tom, die Märkte sind, soviel ich weiß keine Franchising-Märkte.
Die gehören zur Holding und der/die Geschäftsführer sind mit 10 v.H. an dem einzelnen Markt (GmbH und noch was?) beteiligt.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#21
28.10.2009, 14:38

Habe noch mal bei Wikipedia geschaut:

Zitat:Der Media-Saturn-Konzern ist gesellschaftsrechtlich dezentral organisiert. Die einzelnen Märkte werden als rechtlich selbständige Unternehmen geführt, deren Kapitalmehrheit der Media-Saturn-Holding gehört. Die Geschäftsführer der Märkte sind Minderheitsbeteiligte (i. d. R. von 10 Prozent) und können in Grenzen über Warensortiment, Preise und Werbung mitentscheiden.

Dann haben wir beide recht, Peter! Big GrinAngry
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#22
28.10.2009, 14:41

Warum denn der Angry Tom?
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#23
28.10.2009, 15:30

(28.10.2009, 14:41)Peter Wind schrieb: Warum denn der Angry Tom?

Hm... Gute Frage! War ganz sicher ein Versehen, Peter. Prost
Zitieren
Leto
Daddy Cool
*

Beiträge: 1.507
Registriert seit: Mar 2009
#24
28.10.2009, 21:41

Hallo alle zusammen und vor allem Peter Smile

Guck ja gerade FussballBig Grin
Also es war definitiv der 360er und es war der Saturn in Dortmund. Wir haben hier zwei, einmal auf dem Westenhellweg (Innenstadt) und auf der Evinger Str. (Dortmund - Eving)
Soll ich da morgen mal anrufen?
Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 28.509
Registriert seit: Mar 2009
#25
28.10.2009, 21:42

Danke Leto. Ich wollte nur wissen wo, wenn ich mit dem Preis anfangen zu verhandeln hier.
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste