Kabel einbrennen... selten so gelacht!
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
jürgen
Unregistered

 
08.12.2009, 19:07

ich gebe einen aus Peter TrinkTrinkTrink dann fällt die Arbeit leichter Tongue
Abgesehen davon können wir ja vielleicht was lernen Huh wenn Stefan die hervorragenden Eigenschaften des Kabels bestätigt haben wir doch den Beweis das am Kabelglauben was dran ist Big GrinBig Grin
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:10

Hab ich in Beitrag 100 bestätigt, Jürgen.Der Klang ist mindestens so rund, wie die Zahl 100.
Natürlich gibt es Kabelklangkritiker, aber die haben meist das Geld nicht,
sich ein audiophiles Kabel vom Schlage eines LS 1202 zu können
und müssen dann natürlich rumnörgeln.Huh
Also auf zum Kabelkauf. Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
jürgen
Unregistered

 
08.12.2009, 19:15

hier haben wir es jetzt schwarz auf weiß Big Grin solche Kabel braucht man einfach um goldig zu hören :p
ich werde in Zukunft nicht mehr lästern, naja ich versuchs zumindest, und zu meinen goldohrigen Kabeln stehen Prost
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:16

Ja, die Klangsteigerung bei kabelklang ist erheblich größer, als bei anderen Boxen und so relativiert sich die Ausgabe wieder. Confused
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 27.112
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:18

Was dem einen die Kabel, sind dem anderen die Hörner. Obwohl Bose ja auch teuere Lautsprecher baut. Big Grin
Ich schäme mich das Wort Bos geschrieben zu haben
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
PMPO
Meridian Freund
*

Beiträge: 1.614
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:22

(08.12.2009, 19:18)Peter Wind schrieb: Was dem einen die Kabel, sind dem anderen die Hörner. Obwohl Bose ja auch teuere Lautsprecher baut. Big Grin
Ich schäme mich das Wort Bos geschrieben zu haben

Und ich click da auch noch drauf, Aua
 

............................................................
Gruß, Daniel 

Niemand scheint sich der tatsache bewußt zu sein, daß alles vorher Gesagte nichtig ist, da wir nun einmal dem kalten Determinismus der physischen Dinge unterworfene Tiere sind.

zitat von MURIEL BARBERY
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:22

Würdest Du Dir Bose Lautsprecher kaufen, Peter? Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 27.112
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:26

(08.12.2009, 19:22)Stones schrieb: Würdest Du Dir Bose Lautsprecher kaufen, Peter? Big Grin
Nein.Big GrinBig GrinBig GrinBig Grin Noch nicht einmal in diesem Zustand [Bild: kpejyjyt.gif]
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:27

Dann also doch lieber ne Schneider.Anlage? Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
Peter Wind
ModAdmin
******

Beiträge: 27.112
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 19:29

Steeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeefan!
Viele Grüße
Peter

------------------------------------------------------------------------------
Als User poste ich in  SCHWARZ; als Mod in BLAU.
Kölsch ist die einzige Sprache, die man trinken kann und
Angeln die einzige Philosophie, von der man satt wird.
Zitieren
richi44
Unregistered

 
08.12.2009, 20:06

Lassen wir doch mal Schneider und die Geishas und ähnlichen Kram und widmen wir uns wieder den Fakten.
Hifiregler hat uns das ja erklärt (Beitrag 93). Er sieht ein Problem, wenn sich die Elektronen im Kabel von einem Drähtchen zum anderen bewegen. Dabei interessieren uns ja die Elektronen gar nicht, denn deren Geschwindigkeit im Kabel ist recht gering. Aber was passiert, wenn man ein Rohr mit Kugeln füllt? In dem Moment wo das Rohr voll ist und man schiebt eine weitere hinein, fällt "gleichzeitig" am anderen Ende eine raus, weil da kein Platz mehr ist. Dabei haben sich die Kugeln nur um Millimeter bewegt. Was uns also interessiert ist die Signallaufzeit und die liegt bei etwa 70% der Lichtgeschwindigkeit. Um also ein Phasenproblem von 10 Grad bei 20kHz zu erreichen, müsste das Kabel eine Laufzeit von 1/(36 x 20'000) haben. Das entspräche bei einer Signallaufzeit von 200'000km/S einer Kabellänge von 360m. Und ein Phasenfehler von 10 Grad bei 20kHz entspräche in der Luft einer Distanz von rund 0,5mm
Wenn wir also ein normales Kabel von 360m hätten, so könnten da theoretisch Phasenfehler entstehen, die etwa einer Kopfbewegung von 0,5mm entsprechen. Und wer hält seine Birne so still?

Nein, mal ehrlich, was der Hifiregler und andere Klugsch.... da von sich geben, hat sicher einen technischen Hintergrund, nur wäre dies, wie wenn man mit dem Kinder-Dreirad einen Düsenjet überholen möchte. Denken kann mans, aber sinnvoll ist was Anderes.

Und zur Frage des Nachweises: Es ist doch unbestritten, dass für einen gehörten Unterschied, der nicht vom Raum und seinen Bewohnern stammt, am Lautsprecher ein verändertes Signal anliegen müsste. Und diese Veränderung könnte ja eben von den Kabeln stammen. Sie wäre also elektrischer Natur.
Wie kann man feststellen, wer im Slalom schneller ist? Man kann die Zeit messen. Nur ist da ein Messgerät vorhanden, das nicht alles erfassen kann.Big Grin
Oder man veranstaltet einen Parallelslalom. Dann haben beide identische Verhältnisse und es gibt einen Sieger, weil es am Ziel einen gestaffelten Einlauf gibt.

Und genau so kann man die Signale aus zwei Kabeln oder Verstärkern vergleichen. Und wenn es eine Differenz gibt wie beim Parallelslalom, so spielt das Wetter keine Rolle, weil es für beide gleich war. Und so spielt das Signal als solches auch keine Rolle. Erst wenn eine Differenz entsteht, muss sich diese aus dem Kabel herleiten. Da spielt weder Optik noch Haptik noch alkoholischer Pegelstand eine Rolle, sondern nur das Kabel. Und da bei solchen Tests bisher keine Differenzen entstanden sind, die irgendwie im hörbaren Bereich sich befunden haben (zu klein oder ausserhalb des hörbaren Frequenzumfangs), sind die Kabeldifferenzen zwar nachweisbar (was die Kabelgurus erstaunen lässt, damit hätten sie ja nie gerechnet!) aber es ist auch die Grössenordnung erkennbar, welche die Differenzen und damit deren Hörbarkeit in den Bereich von Mythen und Sagen verfrachtet.
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
08.12.2009, 20:12

Richie - und so nimmst Du uns wieder die Illusionen des Kabelklanges. Big Grin
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
richi44
Unregistered

 
09.12.2009, 18:57

Nicht ganz. Es gibt Unterschiede, die messbar sind. Und es gibt sogar Unterschiede, die hörbar sind. Wenn man ein idiotisches Kabl verwendet, das eigentlich nicht dafür vorgesehen ist (Audioübertragung über den Viehhütezaun, wobe nicht der Draht idiotisch istBig Grin), so ist es kein Wunder, wenn man Unterschede hört (je nach Grösse der Weide = Länge des Drahtes). Und die gemessenen Unterschiede können sich z.B. bei Bildübertragung (Fernsehen, Video) bemerkbar machen. Nur solll doch niemand glauben, nur weil es beim Fernsehen verwaschene Bilder und Reflexionen gibt, diese müssten bei nervösem Gleichstrom (Audio bis 20kHz) auch Auswirkungen haben.
Und dass es da Auswirkungen gibt, damit kämpften die Sendeanstalten zu Analogzeiten. Dies besonders, wenn die einzelnen vernetzten Komplexe über 300m auseinander lagen. Da kam es schon mal zu Frequenzgangfehlern und ähnlichem. Aber wer von uns hat schon eine Wohnung, die sich über mehrere hundert Meter erstreckt?Tongue
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
09.12.2009, 19:00

(09.12.2009, 18:57)richi44 schrieb: Und es gibt sogar Unterschiede, die hörbar sind. Wenn man ein idiotisches Kabl verwendet, das eigentlich nicht dafür vorgesehen ist (Audioübertragung über den Viehhütezaun, wobe nicht der Draht idiotisch istBig Grin), so ist es kein Wunder, wenn man Unterschede hört (je nach Grösse der Weide = Länge des Drahtes).

Verdammt... Jetzt hab' ich fast meine Tastatur mit Apfelschorle gewässert! [Bild: a060.gif]
Zitieren
PMPO
Meridian Freund
*

Beiträge: 1.614
Registriert seit: Mar 2009
09.12.2009, 19:36

Die High End revolution, das Kuh-Klang-Kabel


[Bild: ddfcbe37cbd29a22bf3e842844235b89.jpg]

Muss aber mindstens 10 Jahre abgehangen sein. [Bild: smilie_denk_19.gif]

Big GrinBig GrinBig Grin
 

............................................................
Gruß, Daniel 

Niemand scheint sich der tatsache bewußt zu sein, daß alles vorher Gesagte nichtig ist, da wir nun einmal dem kalten Determinismus der physischen Dinge unterworfene Tiere sind.

zitat von MURIEL BARBERY
Zitieren
wasusi
Unregistered

 
09.12.2009, 19:38

Hallo Daniel,
jetzt muß du aber auch erzählen wo man dieses gute Stück käuflich erwerben kannBig Grin
Zitieren
Stones
Super Resident
******

Beiträge: 63.893
Registriert seit: Mar 2009
09.12.2009, 19:56

Damit handelt bestimmt der Onkel Böde auf der High- End- Messe. Confused
____________________________________________________________
http://1fmblues.radio.de/

Der Internetsender mit traditioneller Blues - Blues Rock Musik. Prost

Die Armut vieler Menschen ist der Reichtum Weniger
.




Zitieren
PMPO
Meridian Freund
*

Beiträge: 1.614
Registriert seit: Mar 2009
09.12.2009, 20:00

(09.12.2009, 19:38)wasusi schrieb: Hallo Daniel,
jetzt muß du aber auch erzählen wo man dieses gute Stück käuflich erwerben kannBig Grin

richi ist bestimmt schon mit einem Seitenschneider unterwegs. Big Grin

Und dann gibt es K3 das neue und ulitmative LS Kabel. Prost

Preiß für 2 mal 3 Meter, zwei blindekühe und einen taubenochsen. Big GrinBig GrinBig Grin
 

............................................................
Gruß, Daniel 

Niemand scheint sich der tatsache bewußt zu sein, daß alles vorher Gesagte nichtig ist, da wir nun einmal dem kalten Determinismus der physischen Dinge unterworfene Tiere sind.

zitat von MURIEL BARBERY
Zitieren
wasusi
Unregistered

 
09.12.2009, 20:01

Ist ja dann noch recht günstigBig Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste