Empfehlenswerte Mehrkanal-Medien
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lion13
Unregistered

 
#1
02.06.2009, 11:45

Hallo zusammen!

Nachdem ich erst im vorigen Jahr auf den Mehrkanal-"Zug" aufgesprungen bin mit einem guten Player für SACD/DVD-Audio, bin ich immer auf der Suche nach guten Tipps für empfehlens-/hörenswerte Mehrkanal-Scheiben.

Meine bisherige Sammlung ist noch recht überschaubar, IMHO nach dem Motto "Klein, aber fein" trotzdem eine Empfehlung wert:

- SACD:
· Pink Floyd - "The Dark Side of the Moon" (absolute Referenz...)
· Dire Straits - "Brothers in Arms"
· Deep Purple - "Machine Head"
· Jeff Wayne's Musical Version ot "The War of the Worlds" (genial!)

- DVD-Audio:
· R.E.M. - "Automatic for the People" (eines meiner Lieblings-Alben)

- DVD:
· Within Temptation (& the Metropole Orchestra) - "Black Symphony"
· Pink Floyd - "Pulse" (Gänsehaut garantiert...)
· Nightwish - "End of an Era"
· Deep Purple - "In Concert with the London Symphony Orchestra"

Bestellt sind:
- SACD:
· Peter Gabriel - "So"
· Peter Gabriel - "Up"
· Schiller - "Leben"
· Mark Knopfler - "Shangri-La"
· FgtH - "Rage Hard" (Sonic Collection, UK-Import)
· Roxy Music - "Avalon"
· Depeche Mode - "Exciter" (Deluxe Edition + DVD)
· Depeche Mode - "Violator" (+ DVD)

--------------------------

Also - her mit euren Tipps! HailSmile
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#2
02.06.2009, 12:03

Viele hast Du schon genannt... Wink

mir fällt noch ein:

SACD
Propaganda - A secret wish
Art Of Noise - Daft
Genesis - quasi die ganze SACD-Remaster-Serie (allen voran "Duke", Selling England by the pound", "Invisible Touch")
Meat Loaf - Bat out of hell
Billy Joel - The Stranger
Depeche Mode - quasi die ganze SACD-Remaster-Serie, allen voran für mich "Some great reward", "Black celebration", "Music for the masses")

DVD-Audio
Mike Oldfield - Tubular Bells 2003
Metallica - Black Album
Nightwish - Once

DVD-Video
Peter Gebriel - Play (The Videos)
U2 - Rattle and Hum
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#3
02.06.2009, 12:23

Torsten, das sind doch schon mal ein paar sehr schöne Tipps - danke!

BTW: Wie ist die Qualität der "Tubular Bells 2003"? Das Original habe ich noch auf Vinyl, und die 2003er Version auf normaler CD. Die SACD-Version des Originals wird in der Bucht und bei Amazon tlw. für über 100 Euro gehandelt...

Der Kracher war ein Super-Tipp von "Rhabarberohr" aus dem HF - habe gestern mal nach "Minimum, Maximum" von Kraftwerk gesucht; da war ein Gebraucht-Angebot für 499,- Euro... [Bild: a010.gif]
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#4
02.06.2009, 12:55

(02.06.2009, 12:23)Lion13 schrieb: Torsten, das sind doch schon mal ein paar sehr schöne Tipps - danke!

BTW: Wie ist die Qualität der "Tubular Bells 2003"? Das Original habe ich noch auf Vinyl, und die 2003er Version auf normaler CD. Die SACD-Version des Originals wird in der Bucht und bei Amazon tlw. für über 100 Euro gehandelt...
Das Ding ist Super! Ich habe gerade meine DVD-Audio in der Bucht für 40 € verkauft... BlushAngel
Warum ich die verkauft habe? Nun, ich habe gemerkt, das ich trotzdem meist zur alten, originalen LP-Version greife... die gefällt mir trotz der altersbedingten klanglichen Defizite immer noch am besten. Und da ich keine LP´s, CD´s oder was auch immer nur aus Sammlergründen behalte, sondern nur, wenn ich sie auch höre, wurde sie halt verkauft.
es gibt nur ein paar Ausnahmen, bei denen ich bestimmte Tonträger nur habe, weil sonst eine ansonsten komplette Sammlung unvollständig wäre.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#5
04.06.2009, 11:50

(02.06.2009, 11:45)Lion13 schrieb: · Schiller - "Leben"

Läuft gerade im Player - einfach phänomenal, schwer zu beschreiben, aber ein unglaubliches Mehrkanal-Erlebnis... HailCool
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#6
04.06.2009, 12:03

(04.06.2009, 11:50)Lion13 schrieb:
(02.06.2009, 11:45)Lion13 schrieb: · Schiller - "Leben"

Läuft gerade im Player - einfach phänomenal, schwer zu beschreiben, aber ein unglaubliches Mehrkanal-Erlebnis... HailCool

Ja, die habe ich auch... musikalisch zwar eher "Hausmannskost", sprich wenig dolle Einfälle, halt gewöhnliche Pop-Musik, diese Scheibe lebt definitiv von der Mehrkanal-Abmischung.

Ich habe noch ein paar Scheiben im Schrank gefunden:

DVD-Audio
Queen - A night at the opera
Simple Minds - Once upon a time (auf keinen Fall die SACD kaufen, die ist nur Stereo!)

SACD
Jerry Goldsmith - Film Music Of Jerry Goldsmith (Telarc)
Erich Kunzel - Great Film Fantasies (Telarc)
Esa-Pekka Salonen - Le Sacre du Printemps
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Pizza
Unregistered

 
#7
04.06.2009, 14:18

Hier mal ein Paar aus meiner Sammlung, die man qualitativ empfehlen kann:

Referenz:
[Bild: sfuw3fk4.jpg]
[Bild: karh9b6c.jpg]

Diese hier (Porcupine Tree) ist als CD+DVD (Audio) im Pack erhältlich:
[Bild: ovf67gaa.jpg]

Ganz nett sind auch diese hier (DVD-Audios):
[Bild: plvieynp.jpg]
[Bild: rbhbn4j3.jpg]
[Bild: z8gcm9wz.jpg]
[Bild: xfpjuduv.jpg]
[Bild: ixmtyacs.jpg]
[Bild: iems7r8w.jpg]
[Bild: 49p6by4b.jpg]


Gruß
Roger
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#8
04.06.2009, 14:49

Absolut empfehlenswert sind auf jeden Fall alle Porcupine Tree DVD-Audio´s...
Mein persönlicher Favorit ist die "Fear of a blank planet" Cool
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.06.2009, 14:51 von piccohunter.)
Zitieren
vstverstaerker
Unregistered

 
#9
04.06.2009, 16:52

ich höre sehr selten klassik, aber wenn dann meistens diese:

[Bild: 5154XQFP5KL._SL500_AA240_.jpg]

1812 [SACD] [Hybrid SACD] [Original Recording Remastered]
von Erich Kunzel & Cincinnati Pops Orchestra (Künstler), Peter Iljitsch Tschaikowsky (Komponist)

die musik ist wirklich wunderschön und die aufnahme einfach umwerfend. brilliante chöre und zum beispiel kanonenschläge vor denen zu recht auf dem cover gewarnt wird. die kommen abwechselnd aus allen lautsprechern so das man sich wie mitten auf dem schlachtfeld fühlt. das gibt es in keinem film besser zu hören. eine perfekte mehrkanalaufnahme HailHailHail

andere die ich noch empfehlen würde wurden schon genannt (dire straits, pink floyd, einige andere telarc mit filmsoundtracks)

falls man sich dann an klassik gewöhnt ist diese hier auch noch was feines zum kleinen preis:
[Bild: 4156P314TJL._SL500_AA240_.jpg]

Sacd Sampler [Hybrid SACD]
von Various (Künstler), Mozart (Komponist), Beethoven (Komponist), Bach (Komponist)

es sind noch viele weitere komponisten darauf vertreten. die aufnahmen sind in 5.0, finde ich aber nicht weiter schlimm. sind natürlich ein paar sehr bekannte kompositionen vertreten, die hier in mehrkanal sehr schön umgesetzt sind.
Prost
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#10
14.06.2009, 10:01

So, erstmal gaaaaaanz herzlichen Dank für die vielen tollen Tipps!

Im Moment läuft gerade Roger's Tipp "Stupid Dreams" von Porcupine Tree - phänomenale Mucke!!! Frage mich, warum die bisher völlig an mir vorbeigegangen sind...

Die "In Absentia" ist noch unterwegs, ich hoffe, sie kommt am Montag... HailProst
Zitieren
Pizza
Unregistered

 
#11
11.07.2009, 11:44

Heute ist nach fast 4 Monaten die DVD-Audio von Metallica geliefert worden (Black Album)

Der Klang ist absolut fantastisch mit einer ungeheuren Dynamik. Wer sie ergattern kann sollte unbedingt zuschlagen.

Auch die Dual Disc von Robert Cray - Time will tell - steht im Klang einer DVD-Audio in nichts nach. Die bekommt man bei Amazon für lächerliche 5,99 €.

Gruß
Roger
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste